GASAG-Gruppe

Effizientes HR-Management mit SAP Success Factors

sap, new-work

Die GASAG AG ist mit ihren Tochterunternehmen ein führender Netzbetreiber, Energiedienstleister und -erzeuger in Berlin und Brandenburg. Als modernes, mittelständisches Unternehmen stellt sich die GASAG-Gruppe den Herausforderungen eines zunehmend digitalen Arbeitsumfeldes und gestaltet ihren Recruiting- und Weiterbildungsprozess für Mitarbeiter*innen völlig neu. Gemeinsam mit T-Systems Multimedia Solutions implementierte das Unternehmen eine individuell angepasste Cloud-Plattform SAP Success Factors für ein effizientes Recruiting- und Lern-Management.


Nutzen für unseren Kunden

Einheitlicher Recruiting-Prozess ohne Medienbrüche – abgebildet auf einer zentralen Plattform

Zeit- und Kosteneinsparung durch geringeren administrativen Aufwand für Onboarding und Lern-Management

Aktuell geschulte Mitarbeiter*innen durch automatisierte Erinnerung an erforderliche Fortbildungen sowie integriertes onlinebasiertes Training

„Seit wir das Learning Management System (LMS) nutzen, können sich Mitarbeiter*innen direkt über offene, verpflichtende Schulungen informieren. Wenn sie Inhousekurse besuchen möchten, können sie sich direkt dazu anmelden. Und im LMS können Mitarbeiter*innen E-Learnings gleich starten.“

Elisabeth Prechtl, Referentin Personalentwicklung

 

 

Referenz im Überblick:

Aufgabe

Das Management von Bewerbungen und die Interaktion mit den Bewerber*innen sollen zentral von einer Plattform aus erfolgen, um Medienbrüche zu vermeiden. Interne Schulungen sollen zudem leichter organisiert werden können.

Lösung

Die zentrale Cloud-Plattform SAP Success Factors mit ihren Recruiting- und Learning-Modulen bildet den Kern des neuen HR-Managements. Vorgefertigte Masken erleichtern die Kommunikation mit Bewerber*innen und Mitarbeiter*innen.

Ergebnis

Mit dem neuen System kann die GASAG-Gruppe schneller passende Mitarbeiter*innen finden und gleichzeitig alle Beschäftigte mit den integrierten Lernmodulen immer auf dem neuesten Stand halten.

  • Anforderungen

    Medienbrüche und manueller Aufwand im Personalbereich

    Die GASAG-Gruppe ist regelmäßig mit Recruitingsprozessen und internen Schulungen beschäftigt. Bis vor einigen Jahren wickelte das Unternehmen das Bewerbungsmanagement mit vielen verschiedenen Tools ab. Durch den ständigen Medienbruch ging Zeit sowie die Übersichtlichkeit verloren und der organisatorische Aufwand war hoch. Auch die Planung von Pflicht- sowie Social-Skill-Schulungen war zeitaufwändig, da individuelle Zu- und Absagen händisch administriert wurden. Ein zentrales, digitales System soll hier für Unterstützung sorgen.

  • Lösung

    Zentrales Tool für Schulung und Weiterbildung

    Mit der skalierbaren Cloud-Plattform SAP Success Factors kann die GASAG-Gruppe alle Recruiting- und Learning-Prozesse zentral und vollständig digital abbilden. T-Systems Multimedia Solutions hat die Plattform an die individuellen Bedürfnisse der GASAG-Gruppe angepasst. Die Konfiguration des Recruiting Modules berücksichtigt beispielsweise, ob es sich um eine interne oder externe Bewerbung handelt. Ebenso lässt sich definieren, ab welchem Punkt Sozialpartner wie der Betriebsrat Einsicht erhalten müssen. Über das Learning-Modul können Schulungen, auch E-Learnings, erstellt, zugewiesen und gebucht werden. Das Learning Management stellt durch automatische Benachrichtungen und Erinnerungen an Vorgesetzte und Mitarbeiter*innen sicher, dass die Beschäftigten über alle relevanten Schulungen, die zu einem bestimmten Zeitpunkt abgeschlossen sein müssen, informiert werden. Das ist insbesondere bei gesetzlich vorgeschriebenen, regelmäßig wiederkehrenden Schulungen wichtig. Über Social-Skill-Trainings hinaus führt die GASAG-Gruppe auch E-Learnings ein, gerade für Themen, die den Großteil der Belegschaft betreffen. Diese werden in einem Autorentool erstellt und dank der möglichen Integration ins Learning Management den Mitarbeiter*innen zeitnah zur Verfügung gestellt. Der Vorteil liegt darin, dass gerade bei Unternehmensstandorten außerhalb Berlins Reisekosten und -zeiten für diese Pflichtschulungen entfallen.

  • Nutzen

    Mit der SAP Cloud-Plattform zu effizienteren HR-Prozessen

    Dank der Cloud-Plattform SAP Success Factors und des neu definierten Recruiting-Prozesses kann die GASAG-Gruppe schneller passende Mitarbeiter*innen finden. Der organisatorische Aufwand konnte reduziert werden und der Prozess des Onboardings verläuft in allen Phasen von der Bewerbung bis hin zur Einstellung neuer Mitarbeiter*innen ohne Medienbrüche. Das Lernmodul stellt sicher, dass die GASAG-Beschäftigten stets auf dem aktuellen Stand geschult sind. Sie können dafür ein zentrales Tool nutzen, um sich für Schulungen und Weiterbildungen zu registrieren, sich erinnern zu lassen und um einen Überblick über ihren aktuellen Weiterbildungsstatus oder ihre Lernhistorie zu erhalten.

Die GASAG-AG ist Teil der Stadtgeschichte Berlins. 1847 gegründet, ist die GASAG heute ein modernes, bundesweit agierendes Energiedienstleistungsunternehmen, zu dessen Angebot längst nicht mehr nur Strom und Erdgas zählen. Die Unternehmensgruppe setzt sich intensiv mit innovativen Technologien auseinander und treibt den Ausbau Erneuerbarer Energie voran. Dieses Engagement stellt sie mit Produkten wie dem virtuellen Kraftwerk „EcoPool“, Energielösungen für ganze Quartiere und ganzheitlicher Energieberatung unter Beweis.




Employer Journey
Subline HR-Prozesse erfolgreich digitalisieren

Zum Angebot


SAP SuccessFactors
Plötzlich war alles so einfach
Video auf YouTube

Ihre Ansprechpartnerin