Weihnachtlicher Familiennachmittag für Flüchtlinge in Dresden

Flüchtlingen eine Freude bereiten statt Weihnachtsgeschenke für Kunden: Am 3. Dezember 2015 lud T-Systems Multimedia Solutions rund 150 Flüchtlingskinder und ihre Eltern zu einem weihnachtlichen Familiennachmittag in einen Dresdner Studentenklub ein.

Weihnachtsfeier für Flüchtlinge

Mit erwartungsvollen Augen kamen die ersten Gäste durch die Tür und nahmen erst einmal schüchtern an den festlich geschmückten Tafeln Platz. Und auch bei den Organisatoren war die Aufregung anfangs groß. Doch diese legte sich schnell und es dauerte nicht lange, bis das Eis gebrochen war. Viele Weihnachtstraditionen konnten die Flüchtlinge an diesem Familiennachmittag kennenlernen wie das Schmücken des Weihnachtsbaumes, weihnachtliche Musik und Weihnachtsgebäck.

Begeistert nutzten die Kinder die Möglichkeit zum Malen, Basteln und Musizieren. Auch das Kinderschminken fand großen Anklang und es wurde solange geschminkt, bis wirklich jedes Gesicht bemalt war. Ebenso die Eltern nahmen unsere Angebote dankbar an. Mit Hilfe mehrerer Dolmetscher konnten die anwesenden Mitarbeiter auch mit einigen Flüchtlingen ins Gespräch kommen, die ihre Dankbarkeit für diese ausgelassenen Stunden mit uns zum Ausdruck brachten.

Und auch an anderer Stelle ist T-Systems Multimedia Solutions für Flüchtlinge aktiv: so bieten wir Praktikumsplätze an verschiedenen Standorten an. Bereits zum 1. Januar 2016 beginnen einige ihre Tätigkeit in unserem Unternehmen.

Zudem hat T-Systems Multimedia Solutions gemeinsam mit der Deutschen Telekom und THE DIGITALE das Portal refugees.telekom.de entwickelt, das in acht Sprachen zahlreiche Informationen rund um das Thema Asyl und Leben in Deutschland zur Verfügung stellt.

Ihr Ansprechpartner