Telekom-hilft-Community vereint 360.000 User auf grösster deutscher Kundenplattform

Die neue Social Service-Community Telekom hilft vereint jetzt alle 360.000 registrierten Mitglieder der bisherigen drei Service-Portale der Telekom unter einem Dach. Sie ist damit eine der größten Kunden-Communities im deutschsprachigen Raum. Nach dem Prinzip „Kunde hilft Kunde“ bietet die Plattform auch künftigen Usern umfassende Social Features sowie die Integration von Facebook und Twitter. Die Vorteile liegen auf der Hand: Lösungen zu den verschiedensten Anliegen werden schneller gefunden, Kunden tauschen sich untereinander und mit dem Support-Team aus und bringen neue Ideen ein. Die Anzahl der Anfragen bei der Hotline sinkt damit deutlich, gleichzeitig steigen Kundenbindung und -zufriedenheit.

Ihr Ansprechpartner