T-Systems Multimedia Solutions erhält iF DESIGN AWARD 2015

Grafik: iF Design Award 2015

Jury entscheidet sich für das herausragende Design der „BARMER GEK Fit2Go App“

Dresden, 27. Februar 2015 – Beim diesjährigen „iF Design Award 2015“ überzeugt die T-Systems Multimedia Solutions die Expertenjury mit einer für die BARMER GEK entwickelten Gesundheits-App im innovativen Design. Das Unternehmen ragt aus mehr als 4.700 Beiträgen aus 53 Ländern hervor und sichert sich mit dem Design der „BARMER GEK Fit2Go App“den iF Design Award in der Disziplin „Communication: App/Software“. Die App punktet neben dem Design auch mit einer benutzerfreundlichen Handhabung sowie einer innovativen Oberfläche. Seit über 60 Jahren gehört der iF Design Award zu den begehrtesten Auszeichnungen für kompetente und seriöse Dienstleistungen an der Schnittstelle von Design und Wirtschaft und kürt die Besten der Besten ihrer Branche.[1]

„Durch die Fitness-App ermöglicht die BARMER GEK sowohl ihren Mitgliedern als auch anderen Anwendern Bewegung in ihren Alltag einzubauen. Damit die App zum täglichen Begleiter wird, haben wir auf maximale Nutzerfreundlichkeit gesetzt. Das wurde nun durch den iF Design Award honoriert“, so Dr. Rolf Werner, Geschäftsführer der T-Systems Multimedia Solutions.

Innovativ in Design und Technologie

Mit der Anwendung kam die T-Systems Multimedia Solutions dem Wunsch ihres langjährigen Kunden BARMER GEK nach, die ihren Mitgliedern und anderen Nutzern einen Mehrwert durch die einfache und vor allem nachhaltige Integration von Bewegung sowie sportlicher Aktivitäten in den Alltag bieten möchte. Die Nutzer können selbst Challenges erstellen, indem sie sich Ziele zu sportlichen Aktivitäten in der Freizeit, im Büro oder im Alltag stecken. 42 Tage läuft eine Challenge. Das ist nachweislich der notwendige Zeitrahmen, um Gewohnheiten dauerhaft zu ändern. Zudem wurde die App schnell begreifbar und robust entwickelt. Technik-affine Anwender wie auch Nutzer, für die digitale Anwendungen ein neues Feld sind, werden so gleichermaßen angesprochen. Die „BARMER GEK Fit2Go App“ ist in der Android- und iOS-Version in den gängigen Stores sowie über die Barmer GEK-Website erreichbar.

Der iF Design Award

Seit mehr als 60 Jahren sind die iF Design Awards eine international begehrte und anerkannte Auszeichnung herausragender Designleistungen[2]. Eine Jury aus mehr als 50 Experten kürt die innovativsten Leistungen von mehr als 2.100 Teilnehmern. Die Preisverleihung fand am 27. Februar 2015 in der BMW Welt in München statt. Die ausgezeichneten Beiträge sind auf der Website der „iF online exhibition“ veröffentlicht, auf der „iF design exhibition“ in Hamburg ausgestellt und sind zudem in der „iF design app“ zu sehen.

Wegweisend. Digital. Über T-Systems Multimedia Solutions

Die T-Systems Multimedia Solutions begleitet Großkonzerne und mittelständische Unternehmen bei der digitalen Transformation. Der Marktführer mit einem Jahresumsatz von 145 Mio. Euro in 2014 zeigt mit seiner Beratungs- und Technikkompetenz neue digitale Wege und Geschäftsmodelle in den Bereichen E-Commerce, Websites, Intranet, Social Business, Marketing, Big Data, Mobile Solutions, Retail und Industrie 4.0 auf. Mit rund 1500 Mitarbeitern an sieben Standorten bietet der Digital-Dienstleister ein dynamisches Web- und Applikations-Management und sorgt mit dem einzigen zertifizierten Prüflabor der Internet- und Multimediabranche für höchste Softwarequalität, Barrierefreiheit und IT-Sicherheit. Ausgezeichnet wurde T-Systems Multimedia Solutions mehrfach mit dem Social Business Leader Award der Experton Group sowie dem iF Design Award und gehört zu den Gewinnern des „Best in Cloud Award“ der Computerwoche. Zudem wurde das Unternehmen mit Hauptsitz in Dresden mehrmals als einer von Deutschlands besten Arbeitgebern mit dem Great Place to Work-Award gekürt.

Weitere Informationen: www.t-systems-mms.com

 

Ihr Ansprechpartner