T-Systems als „Leader“ im Social Business in der Kategorie „Social Transformation“ ausgezeichnet

Zum dritten Mal in Folge wurde T-Systems International gemeinsam mit T-Systems Multimedia Solutions als „Leader“ für Social Business bewertet. Beide Unternehmen überzeugen im „Social Business Vendor Benchmark 2016“ der Experton Group in der Bewertungskategorie „Social Transformation – Consulting & Integration“. Besonders heben die Analysten hervor, dass „das Bündnis binnen kurzer Zeit ein gemeinsames Portfolio der Spitzenklasse in puncto Unified Communications (IT) sowie Transformation (Beratung) auf die Beine gestellt haben“. Das ganzheitliche Portfolio beinhaltet neben Cloud basierten und herstellerspezifischen Angeboten für Social Business und Collaboration ebenso die Komponenten Strategie- und Transformationsberatung, Systems Integration sowie Change Management.

Positiv bewertet wurde von der Experton Group darüber hinaus, dass die beiden Unternehmen sowohl technische wie auch kulturelle und organisatorische Aspekte berücksichtigen, wie z.B. User einzubinden, Wissensmanagement aufzubauen, Social Support Assessments und Mobile Enterprise Themen zu bedienen. In der Bewertungskategorie „Social Transformation – Consulting & Integration“ konnten sich T-Systems und T-Systems Multimedia Solutions gemeinsam gegen 16 analysierte Beratungs- und Integrationsdienstleistern durchsetzen und erreichten mit sieben weiteren den „Leader-Quadranten“.

 

Über T-Systems
Die Deutsche Telekom sieht den Geschäftskundenbereich in Europa als strategisches Wachstumsfeld. Sie bietet kleinen, mittelständischen und multinationalen Unternehmen IKT-Lösungen für eine zunehmend komplexer werdende digitale Welt. Neben Services aus der Cloud sind M2M- und Sicherheitslösungen, sich ergänzende Produkte aus Mobilfunk und Festnetz sowie Lösungen für eine virtuelle Zusammenarbeit und IT-Plattformen Kern des Angebots und bilden die Basis für digitale Geschäftsmodelle unserer Kunden.Im Geschäftsjahr 2014 erzielte die Grosskundensparte (T-Systems) mit 47.800 Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von rund 8,6 Milliarden Euro.


Wegweisend. Digital. Über T-Systems Multimedia Solutions
Die T-Systems Multimedia Solutions begleitet Großkonzerne und mittelständische Unternehmen bei der digitalen Transformation. Der Marktführer mit einem Jahresumsatz von 145 Mio. Euro im Jahr 2014 zeigt mit seiner Beratungs- und Technikkompetenz neue digitale Wege und Geschäftsmodelle in den Bereichen E-Commerce, Websites, Intranet, Social Business, Marketing, Big Data, Mobile Solutions, Retail und Industrie 4.0 auf. Mit rund 1500 Mitarbeitern an sieben Standorten bietet der Digital-Dienstleister ein dynamisches Web- und Applikations-Management und sorgt mit dem ersten zertifizierten Prüflabor der Internet- und Multimediabranche für höchste Softwarequalität, Barrierefreiheit und IT-Sicherheit. Ausgezeichnet wurde T-Systems Multimedia Solutions mehrfach mit dem Social Business Leader Award der Experton Group sowie dem iF Design Award und gehört zu den Gewinnern des „Best in Cloud Award“ der Computerwoche. Zudem wurde das Unternehmen mit Hauptsitz in Dresden mehrmals als einer von Deutschlands besten Arbeitgebern mit dem Great Place to Work Award gekürt sowie als bester Berater 2015 vom Wirtschaftsmagazin brand eins ausgezeichnet.

Ihr Ansprechpartner