Cross-Channel-Services implementieren

Cross-Channel-Services. Für Kunden immer selbstverständlicher, für viele Händler (noch) eine Herausforderung: der Wechsel zwischen verschiedenen Informations- und Vertriebskanälen innerhalb einer Bestellung. Das gewünschte Produkt ist im Onlineshop vergriffen? Das ist ärgerlich. Erfreulich ist allerdings dass der Kunde sogleich online erfährt, dass es in der Filiale in der Nähe noch vorrätig ist. Und mit einem Klick reserviert werden kann. Kunden erwarten beim Einkauf Flexibilität und stationären Handel sowie Onlineshop als Einheit. Was es bei der Implementierung von Cross-Channel-Strategien zu beachten gilt und was von diesen zukünftig erwartet werden kann, lesen Sie im aktuellen Blogbeitrag von Kanal-Egal.

Ihr Ansprechpartner