Auf welchem Level digitaler Zuverlässigkeit steht Ihr digitales Geschäft?

Digitale Zuverlässigkeit ist von zentraler Bedeutung für eine erfolgreiche Ausrichtung moderner Unternehmen. Doch wie lassen sich Qualität, Verfügbarkeit und Sicherheit der Anwendungen garantieren und Verbesserungspotenziale schnell erkennen? Ute Seidel erklärt im Interview, wie eine effiziente DQM-Reifegradanalyse helfen kann, den aktuellen Stand und Handlungsfelder zu identifizieren.

Ihr Ansprechpartner