Arbeitsprozesse in der Krise digitalisieren

Die Corona-Situation erfordert viele digitale (Not-)Lösungen, die Mitarbeiter trotz räumlicher Distanz miteinander verbinden. Ulrike Volejnik erläutert, welche Chancen sich für die Zukunft ergeben.

Ihre Ansprechpartnerin