• Unsicherheit zum Anfassen. - Wer sich vor Hackern schützen will, muss ihre Vorgehensweisen kennen

Wann

22.02.2016

09:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Riesaer Straße 5, 01129 Dresden

Preis

490,00 € zzgl. MwSt.

Unsicherheit zum Anfassen - Wer sich vor Hackern schützen will, muss ihre Vorgehensweisen kennen

Haben Sie das Buch „Blackout“ oder die aktuellen Berichte über Angriffe auf kritische Infrastrukturen gelesen? Wollten Sie schon immer mal wissen wie Hacker unsichere Webanwendungen ausnutzen um Webseiten zu manipulieren, deren Kundendaten stehlen, Überweisungen im Onlinebanking veranlassen, Preise verändern und kostenlos einkaufen? Statt sich den x-ten Vortrag von sogenannten „Experten“ über mögliche Angriffe und Bedrohungen anzuhören, können Sie sich anhand realer Szenarien, die Ihnen als Live-Hackings präsentiert werden, informieren.

Zielgruppe:  Führungskräfte, Anwender, Administratoren, Entwickler

Vorkenntnisse:  keine speziellen Vorkenntnisse notwendig

Alternativtermin:


     Seminarinhalt:

    • Aktuelle Bedrohungslage
    • Relative Sicherheit
    • Live Beispiele aktueller Schwachstellen
      • Bereich Mobile
      • Bereich Web
      • Bereich Infrastrukturen
    • Maßnahmen
      • Schutzmöglichkeiten im Unternehmensumfeld
      • Schutzmöglichkeiten im privaten Bereich
    • Qualitätssicherungsmaßnahmen

    Im Kurspreis enthalten:

    • Schulungsunterlagen, Handout
    • Teilnehmerzertifikat
    • Pausenverpflegung (Mittagsimbiss, Getränke, Pausensnacks

      • Bitte melden Sie sich über das Kontaktformular für die Veranstaltung an. Anschließend erhalten Sie ein Angebot für das Training, welches Sie verbindlich beauftragen.

           

      Hier können Sie sich anmelden:

      GESCHÄFTSADRESSE


      NEWS ZU SCHULUNGEN:

      Weitere Events

      Ihr Ansprechpartner