• New Work Roundtable II

    New Work endlich verstehen und richtig einsetzen

Wann

08.11.2018

09:30 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

Microsoft Campus München

New Work Roundtable

Arbeitnehmer und Arbeitgeber haben häufig konträre Sichtweisen bezüglich Themen der Arbeitswelt. New Work ist da leider keine Ausnahme. Für die Beschäftigten geht es um Annehmlichkeiten im Arbeitsalltag: flexible Arbeitszeiten, kreative Arbeitsumgebung, digitale Tools zur Unterstützung und Raum für Innovation, um nur einen kleinen Ausschnitt der New Work Themen zu nennen. Für die Unternehmensleitung ergeben sich daraus eine Reihe an Fragestellungen, welche selten klar nachweisbar mit Vorteilen zu beantworten sind. Letztendlich geht es für die Führungsebene darum, wie New Work zur Verbesserung der Unternehmensperformance beitragen kann. Daraus ergibt sich folglich die Frage aller Fragen: Wie gehe ich das Thema New Work an, um zum Nutzen für beide Seiten zu generieren? Diese und viele weitere Fragen werden beim New Work Roundtable diskutiert, mit dem Ziel, Ihnen Lösungswege für die Praxis an die Hand zu geben.

NEW WORK 
Die Freiheit des Arbeitens

> Was ist der New Work Roundtable?
Der New Work Roundtable ist ein Tagesevent, welches den thematischen Schwerpunkt auf das Thema New Work legt. Die anwesende Runde setzt sich aus Experten, Kunden und New-Work-Enthusiasten zusammen. Durch die vielfältige Besetzung der Runde werden verschiedene Perspektiven zusammenkommen und viele Impulse entstehen. Wir beschäftigen uns auch mit den schwierigen Teilen von New Work: Wie schaffe ich es durch New Work meine Kosten zu senken bzw. meinen Gewinn zu erhöhen? Wie erreiche ich die selbstgesteckten Ziele? Wie halte ich die Motivation bei der Belegschaft hoch? Wie vermittle ich meinen Mitarbeitern lange Prozesse? Diese und viele weitere Fragen werden zum New Work Roundtable aufgegriffen und beantwortet.

>An wen richtet sich der New Work Roundtable?
Sie sind in Ihrem Unternehmen für die modernen und flexiblen Formen der Arbeitsausgestaltung verantwortlich oder interessieren sich für das Thema New Work? Sie möchten in ihrem Unternehmen etwas bewegen? Dann melden Sie sich für den New Work Roundtable an und nutzen Sie die Chance, selbst New Work-Experte zu werden!

Hinweis:

Aufgrund einer erhöhten Anzahl an Abmeldungen zum New Work Roundtable am 8. November 2018 haben wir entschieden, die Veranstaltung abzusagen. Vielleicht können wir uns auch auf der „New Work Experience“ am 07. März 2019 in Hamburg persönlich treffen – gerne vereinbaren wir einen Termin vor Ort mit unseren Fachexperten.

Anna Kopp - Head of IT Germany and Regional Office Lead Munich HQ, Microsoft

Anna Kopp

Head of IT Germany and Regional Office Lead Munich HQ
Microsoft

Carsten Schulze - T-Systems Multimedia Solutions

Carsten Schulze

Experte Microsoft Collaboration Solutions
T-Systems Multimedia Solutions

Dan Thomsen, Wizdom

Dan Thomsen

Vice President of Sales
Wizdom

Dr. Jörg Trinitis - TÜV Süd GmbH

Dr. Jörg Trinitis

IT Program Manager
TÜV Süd GmbH

Jan Pfeifer - Management Consultant, Detecon International

Jan Pfeifer

Management Consultant
Detecon International

Jaqueline Engels

Social Collaboration Consultant
Detecon International GmbH

Maxi Kirchner - Head of Microsoft Collaboration Solutions, T-Systems Multimedia Solutions

Maxi Kirchner

Head of Microsoft Collaboration Solutions
T-Systems Multimedia Solutions

Ulrike Volejnik - Geschäftsleitung, T-Systems Multimedia Solutions

Ulrike Volejnik

Geschäftsbereichsleiterin Business Transformation Solutions
T-Systems Multimedia Solutions

09.30 - 10.00 UhrCheck-In
10.00 - 10.15 Uhr

Begrüßung

> Maxi Kirchner, T-Systems Multimedia Solutions

10.15 - 11.15 Uhr

WORK.Life.Flow - New Work im Spannungsfeld von Mensch, Organisation und Technologie

> Anna Kopp, Head of IT Germany and Regional Office Lead Munich HQ, Microsoft
> Ulrike Volejnik, Head of Business Area New Work, T-Systems Multimedia Solutions

11.15 - 11.30 Uhr

Pause 

Besichtigen der Exponat-Area

11.30 - 12.15 Uhr

Intranet Frameworks - in wenigen wochen zum neuen intranet

> Michael Rattey, T-Systems Multimedia Solutions
> Dan Thomsen, Wizdom

12.15 - 13.15 Uhr

Mittagspause und netzwerken

13.15 -14.15 Uhr

Die Reise zum Mittelpunkt des Menschen: "Wir reden Klartext über die Herausforderung von New Work"

Was steckt hinter dem Company-Rebuilding-Ansatz?
Wie kann Future Learning als Konzept für die Optimierung von Lernfähigkeiten innerhalb der Organisation eingesetzt werden?

> Jaqueline Engels, Detecon International
> Jan Pfeifer, Detecon International

14.15 - 14.30 Uhr

Pause

Besichtigen der Exponat-Area

14.30 - 15.30 Uhr

ERFAHRUNGEN UND ERKENNTNISSE BEI DER PILOTIERUNG VON MICROSOFT TEAMS

> Carsten Schulze, T-Systems Multimedia Solutions
> Dr. Jörg Trinitis, TÜV Süd GmbH

ab 15.30 Uhr

GUIDED TOUR New Work Area bei Microsoft

Die T-Systems Multimedia Solutions GmbH als Veranstalter des Events behält es sich vor, die Anmeldung von Wettbewerbern oder weniger geeigneten Unternehmen ohne die Angabe von Gründen abzulehnen.