• 3. Bonner Themenlounge

    Wie lässt sich der Digitale Wandel in Ihrem Unternehmen erfolgreich gestalten?
    Welche Themen sollten aus Expertensicht ganz oben auf der Agenda stehen?
    Und welche Technologien benötigen Sie zur effizienten Umsetzung Ihrer Digitalen Strategie?

    Das Bonner Team der T-Systems Multimedia Solutions serviert Ihnen auf der 3. Bonner Themenlounge digitale Erfolgsrezepte und einen spannenden Themen-Cocktail mit Top-Keynote, Experten-Sessions, Fragerunde und mehr.

Wann

21.10.2014

15:00 - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort

Auf dem Godesberg 5, 53177 Bonn-Bad Godesberg

Wie gestalten Sie den Digitalen Wandel in Ihrem Unternehmen nachhaltig erfolgreich? Welche Themen spielen aktuell und in Zukunft eine besondere Rolle? Und welche Technologien unterstützen Sie dabei, Ihre Digitale Strategie möglichst effizient umzusetzen?

Kommen Sie zur 3. Bonner Themenlounge von T-Systems Multimedia Solutions und erleben Sie Erfolgsrezepte für den Digitalen Wandel,

am Dienstag den 21. Oktober 2014 von 15:00 bis 20:00 Uhr, Godesburg Bonn.

Genießen Sie einen spannenden Nachmittag mit Top-Keynote, Experten-Sessions und Fragerunde im Kreis von Entscheiderkollegen und dem Bonner Team der T-Systems Multimedia Solutions.

 

15:00 Uhr - 15:15 Uhr - Ankunft & Akkreditierung
15:00 Uhr - 15:25 Uhr - Begrüßung und Ausblick auf den Nachmittag
15:25 Uhr - 16:15 Uhr - Keynote "Digitaler Darwinismus" (Karl-Heinz Land)
16:15 Uhr - 16:25 Uhr - Kurze Pause und Raumwechsel
16:25 Uhr -17.25 Uhr - Kurze, interaktive Sessions zu den Themen Einkauf,
Marketing und Personal wie z.B.: Adaptives Content
Management - Redaktion der Zukunft, Digitale Personalakte, Doculife,
Beschaffungsprozesse optimieren, Brand Communities als Social CRM
17:25 Uhr - 17: 40 Uhr - Kurze Pause und Raumwechsel
17:40 Uhr - 18:10 Uhr - Fragerunde
18:10 Uhr - 18:15 Uhr - Abschluss im Plenum
18:15 Uhr - 20:00 Uhr - Get together
ca. 20:00 Uhr - Ende der Veranstaltung Wir freuen uns auf Sie! Ihre T-Systems Multimedia Solutions am Standort Bonn.

Die Anmeldefrist ist abgelaufen. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Kathrin Horn.

Ihre Ansprechpartnerin