• DE
 

Datenschutzerklärung

T-Systems Multimedia Solutions GmbH freut sich über Ihren Besuch auf unserer Karriereseite und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen.
Zusätzlich zu den Datenschutzhinweisen der T-Systems Multimedia Solutions GmbH informieren wir Sie in dieser Datenschutzerklärung über die Verarbeitung Ihrer im Rahmen des Bewerbungsprozesses erforderlichen Daten.

Die im Bewerberbogen verarbeiteten personenbezogene Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung auf Stellen der T-Systems Multimedia Solutions GmbH verwendet. Im Rahmen des Bewerbungsprozesses nehmen bei Bedarf folgende Unternehmen im Konzernverbund teil: Detecon International GmbH und T-Systems International GmbH.

T-Systems Multimedia Solutions GmbH unternimmt alle angemessenen Schritte um sicherzustellen, dass Ihre Bewerbung sorgfältig und vollständig behandelt wird. Hierfür müssen Ihre Bewerbungsdaten wahrheitsgemäß, aktuell und vollständig sein. Bitte teilen Sie uns eventuelle Änderungen Ihrer Bewerbungsdaten unverzüglich mit. Auch ist Ihnen bekannt, dass unwahre Angaben zur Lösung eines möglichen Arbeitsverhältnisses führen können.


Welche Daten werden erfasst und wie werden sie verwendet?

Bewerberbogen

Um Ihnen die Bewerbung auf verschiedene Stellen so einfach wie möglich zu machen erstellen Sie bei Ihrer ersten Bewerbung mit dem Ausfüllen und Absenden des Bewerberbogens einen Bewerberdatensatz, welcher für den gesamten Bewerbungsprozess gültig ist. Dabei erhalten Sie eine ID. Die dazu erforderlichen Daten werden über den Bewerberbogen erfasst und sind als Pflichtfelder mit * gekennzeichnet. Neben diesem allgemeinen Profil stellen wir Ihnen im Rahmen der eigentlichen Bewerbung spezifische Fragen in Bezug auf die konkrete Stelle, auf die Sie sich bewerben.
Beim Ausfüllen des Bewerberbogens haben Sie die Möglichkeit die Stammdaten aus Ihrem Xing-/LinkedIn-Profil oder Ihrem Lebenslauf durch den CV-Upload zu übertragen.

Bewerberpool

Bewerber können der verlängerten Speicherung der zuvor erhobenen Bewerberdaten zum Zweck des erneuten Kontakts bei Eignung für weitere Stellenausschreibungen – Bewerberpool - zustimmen. Die Aufnahme in den Bewerberpool erfolgt durch aktive Zustimmung im Rahmen der Bewerbung bzw. Ansprache durch das Recruiting Team. Eine Löschung aus diesem Pool ist nach Benachrichtigung per E-Mail möglich. Bitte nutzen Sie dazu den unten genannten Kontakt.

Text Chat

Wir verwenden für den Text Chat auf der Karriereseite einen Chatbot. Ein Chatbot ist ein textbasiertes Dialogsystem, welches das Chatten mit einem technischen System erlaubt.
Die Daten werden erst gespeichert, wenn Sie einen Kommunikationsvorgang mit dem Chatbot beginnen. Daten aus dem Chatverlauf werden erst dann gespeichert wenn von Ihnen Eingabe in den Text Chat getätigt wurden.
Zum Zweck der Qualitätsverbesserung, für Ihre Beratung und zur weiteren Optimierung unserer Website und unserer Dienste werden die Kommunikationsvorgänge für sechs Monate gespeichert. Wenn Sie dies nicht wünschen, teilen Sie dies bitte direkt im Chat oder unter talents@t-systems.com mit. Die Daten werden in diesem Fall umgehend gelöscht. Bitte beachten Sie bei der Chat Kommunikation, dass der Berater bzw. Chatbot Ihre Eingaben nach jedem Absenden sieht, also nicht erst wenn Sie Ihre gesamte Eingabe beendet haben.


Wo werden meine Daten verarbeitet? Und wie sicher sind sie?

Nach Eingabe und Übermittlung Ihrer Daten, gelangen diese direkt über eine verschlüsselte Verbindung auf den Server unseres externen Dienstleisters (Rexx Systems).
Zum Schutz Ihrer von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch haben wir umfangreiche, dem Stand der Technik entsprechende, technische und organisatorische Maßnahmen getroffen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst.


Welche Rechte habe ich?

Auf schriftliche Anfrage werden Sie von T-Systems Multimedia Solutions GmbH darüber informiert, ob und welche Daten wir über Ihre Person (z. B. Name, Adresse) im Bewerberdatensatz verarbeitet. werden.
Sie können jederzeit über den unten genannten Kontakt die Löschung Ihrer Daten beauftragen. Wenn Sie Ihre Bewerberdaten löschen lassen, kann Ihre Bewerbung jedoch nicht mehr berücksichtigt werden.
In Ihrem Bewerberdatensatz verarbeitete Daten werden bis zu 6 (sechs) Monaten nach Abschluss eines Bewerbungsverfahrens gespeichert und gemäß § 15 Abs. 4 AGG nach Ablauf von 6 (sechs) Monaten aus unseren Systemen gelöscht.
Der Bewerberpool unterliegt keiner Löschung, diese muss aktiv von Ihnen über den unten genannten Kontakt beantragt werden.


Kenntnisnahme der Datenschutzerklärung im Bewerbungsprozess

Neben den erforderlichen Bewerberdaten (gekennzeichnet als Pflichtfelder) haben Sie die Möglichkeit, freiwillig weitere Angaben (einschließlich der in den Anlagen genannten Daten) zu machen. Wir verarbeiten selbstverständlich auch diese personenbezogene Daten ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung auf Stellen der T-Systems Multimedia Solutions GmbH.
Um das Bewerbungsverfahren fortzusetzen, müssen Sie durch Aktivierung der Checkbox „Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme der Datenverarbeitung zu.“ erklären, dass Sie die oben aufgeführten Datenschutzerklärungen zur Kenntnis genommen haben. Ihre Kenntnisnahme wird gespeichert.
Wenn Sie den oben genannten Bedingungen nicht zustimmen, wird Ihre Bewerbung weder gespeichert noch verarbeitet.


Kontakt

Sollten Sie wünschen, dass Daten korrigiert oder gelöscht werden, anderweitige Fragen oder auch Anregungen zum Datenschutz haben, nutzen Sie bitte den in der Eingangsbestätigung aufgeführten Kontakt oder kontaktieren Sie uns unter talents@t-systems.com.


Anmeldung am Job Alert

Mit der Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse können Sie sich am Job Alert anmelden und erhalten damit weitere Stellenanzeigen. Wenn Sie unseren Job Alert nicht mehr länger erhalten wollen, finden Sie den Link zum Abbestellen im Job Alert.
 
 
Stand: 23.05.19