• DE
 

Junior Consultant Security (m/w/d)

Standorte: Berlin, Dresden, Jena, Leipzig oder Rostock

Sie wollen nicht nur sich, sondern auch ein bisschen die Welt verändern?

Dann tun Sie das bei der T-Systems Multimedia Solutions GmbH.
Denn als größter Digitaldienstleister Deutschlands gestalten wir gemeinsam mit unseren Kunden in einem stetig wachsenden Markt die digitale Welt.
 

Ihre Zukunft als
Consultant Security

Wir helfen unseren Kunden dabei, das Niveau der Informationssicherheit dauerhaft und nachhaltig zu sichern und zu verbessern. In Zusammenarbeit mit unseren Security Beratern und  Experten finden Sie ganzheitliche, individuelle Lösungen für unsere Kunden. Ihre konkreten Aufgaben als Junior Consultant Security sind u.a.:

  • Beratung zu technischen, prozessualen oder organisatorischen Themen der Informationssicherheit (IT)
  • Durchführung von Sicherheitsanalysen für Applikationen (Apps), Systeme oder Infrastrukturen
  • Erstellung von Sicherheitskonzepten und Sicherheitsarchitekturen
  • Beratung, Planung und Umsetzung von Maßnahmen zur Erhöhung des Sicherheitsniveaus
  • Bewertung und Analyse von Sicherheitsvorgaben
  • Erstellung und Durchführung von Risikoanalysen


Mehr Informationen mit welchen Lösungen wir die digitalen Werte unserer Kunden schützen und in welchen Projekten wir sie begleiten finden Sie hier.
 

Ihr Hintergrund im
Bereich Security

Sie haben Spaß Themen zu gestalten und übernehmen gern Verantwortung in Kundenprojekten. Sie sind ein ausgewiesener Teamplayer und haben ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch. Sie sind projektbezogen bereit, regelmäßig zu reisen und agieren kundenorientiert sowie unternehmerisch. Ihre Basics:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (z.B. Informatik, Wirtschaftsinformatik, o.ä.)
  • Interesse am Thema Informationssicherheit oder Datenschutz allgemein oder in den Bereichen Industrie 4.0, Cloud oder IoT (Internet of Things)
  • Spaß an der Ausgestaltung von Sicherheitskonzepten sowie der Erstellung von Dokumentationen
  • Fähigkeit konzeptionelle Anforderungen in technische, organisatorische oder prozessuale Lösungen zu überführen
  • Analytische Fähigkeiten und Spaß an der Lösung komplexer Problemstellungen

Ein Plus, kein muss

  • Erste Erfahrung in den Bereichen Informationssicherheit und Datenschutz
  • Know-how im Umgang mit Netzwerken, Infrastrukturen oder Virtualisierungstechnologien (z.B. durch zusätzliche Ausbildung zum Fachinformatiker)
  • Erste Erfahrung in der Erstellung von technischen und organisatorischen Konzepten z. B. Sicherheitsanalysen, Sicherheits- oder Berechtigungskonzepten
  • Berührungspunkte zu Informationssicherheitsmanagementsystemen (ISMS) (z.B. ISO 27001, BSI IT-Grundschutz, …) oder einschlägigen Normen (Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO), o.ä.

Ihre vorteile bei der T-Systems MMS

Warum Sie zu T-Systems Multimedia Solutions GmbH kommen sollten?
Weil Sie bei uns unter besten Bedingungen die digitale Revolution mitgestalten können:

Flexible Vertrauensarbeitszeit
38h/Woche

Mobiles Arbeiten möglich

Attraktive
betriebliche
Altersvorsorge

Vielzahl
individueller
Weiterbildungsangebote

Reisezeit ist
Arbeitszeit

Vielfältige Austauschformate und Fach-Communities

Bereit für die digitale Revolution?

Dann bewerben Sie sich! Zeigen Sie uns, wer Sie heute sind, wo Sie hinwollen oder
wo Sie bereits angekommen sind.