• DE
 

Junior Consultant Informationssicherheit (m/w/d)

Junior CONSULTANT, BERATER, INFORMATIONSSICHERHEIT, IT-SICHERHEIT, IT-SICHERHEITSMANAGEMENT, ISO 27001, SICHERHEITSANALYSEN, DATENSCHUTZ, BSI, GRUNDSCHUTZ

Wir prägen das Leben und Arbeiten von morgen und übermorgen

Als Digitaldienstleister für den Mittelstand und Konzerne in der DACH Region realisiert die T-Systems MMS jährlich rund 3000 Projekte verschiedenster Größe und Komplexität in den unterschiedlichsten Branchen. Gemeinsam mit unseren Kund*innen gestalten wir die digitale Welt sicher, nutzerorientiert und barrierefrei – für eine digitalisierte zukunftsfähige Wirtschaft und lebenswerte Gesellschaft.
 

In Aller Kürze

Standorte: Berlin, Dresden, Jena, Leipzig oder  Rostock
Wochenarbeitszeit: Vollzeit 38h/ Woche
Reiseanteil: gering - mittel
Sprachkenntnisse: Deutsch und Englisch

Das erwartet dich als Consultant Informationssicherheit

  • Du berätst unsere Kunden zu technischen, prozessualen oder organisatorischen Themen der Informations- oder IT-Sicherheit
  • Du führst Sicherheitsanalysen für Applikationen, Systeme oder Infrastrukturen durch 
  • Des Weiteren erstellst du Sicherheitskonzepte, bewertest Sicherheitsarchitekturen und führst Risikoanalysen durch
  • Gemeinsam mit unseren Security Beratern und Experten findest du ganzheitliche, individuelle Lösungen für unsere Kunden


Das bringst du im Bereich security mit

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (z.B. Informatik, Wirtschaftsinformatik, o.ä.)
  • Interesse am Thema Informationssicherheit oder Datenschutz allgemein oder in den Bereichen Industrie 4.0, Cloud oder IoT (Internet of Things)
  • Spaß an der Ausgestaltung von Sicherheitskonzepten sowie der Erstellung von Dokumentationen
  • Fähigkeit konzeptionelle Anforderungen in technische, organisatorische oder prozessuale Lösungen zu überführen
  • Analytische Fähigkeiten und Spaß an der Lösung komplexer Problemstellungen

Ein Plus, kein Muss

  • Erste Erfahrung in den Bereichen Informationssicherheit und Datenschutz
  • Know-how im Umgang mit Netzwerken, Infrastrukturen oder Virtualisierungstechnologien (z.B. durch zusätzliche Ausbildung zum Fachinformatiker)
  • Erste Erfahrung in der Erstellung von technischen und organisatorischen Konzepten z. B. Sicherheitsanalysen, Sicherheits- oder Berechtigungskonzepten
  • Berührungspunkte zu Informationssicherheitsmanagementsystemen (ISMS) (z.B. ISO 27001, BSI IT-Grundschutz, …) oder einschlägigen Normen (Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO), o.ä.

Unsere Benefits für dich

  • Welcome Day - Ankommen und Netzwerken
  • Vertrauensarbeitszeit - flexible Arbeitszeit mit Überstundenausgleich
  • Mobile Working - ortsungebundenes Arbeiten (z.B. im Homeoffice) deutschlandweit möglich
  • Weiterentwicklung - über 100 Weiterbildungen und Schulungen im Angebot
  • Betriebliche Altersvorsorge - wir legen was für dich zur Seite
  • Dienstreisen - Reisezeit ist Arbeitszeit
  • Was wir noch zu bieten haben, findest du auf unserer Seite Wir als Arbeitgeber.

Bei uns zählt der Mensch! Wir denken nicht in Kategorien wie Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Alter, sexuelle Identität oder Behinderung. Wir leben Vielfalt und lehnen Diskriminierung entschieden ab!
 

Bist du dabei?

Dann bewirb dich und zeig uns, wer du bist!
Informationen zum Bewerbungsprozess findest du hier.