Cookie

User Guide Testautomatisierung

So setzen Sie automatisierte Softwaretests in Ihrem Unternehmen ein

Erfahren Sie im User Guide, wie Testautomatisierung den Release-Prozess von Software-Anwendungen optimiert und beschleunigt!

Testautomatisierung ermöglicht eine höhere Software-Qualität bei kürzeren Release-Zyklen, wodurch das Endergebnis Usern positive Erlebnisse in der Bedienung von Anwendungen bietet. Auf diese Weise zahlt Testautomatisierung maßgeblich auf die Kundenzufriedenheit ein.

In unserem User Guide zur Testautomatisierung zeigen wir Ihnen, wie Testautomatisierung als notwendiges Werkzeug eingesetzt wird, um den Release-Prozess jeglicher Software-Anwendungen zu beschleunigen. Bei der Auswahl des geeigneten Testautomatisierungstools sind die Anforderungen der verschiedenen Stakeholder zu berücksichtigen. Erfahren Sie, welche Kriterien entscheidend sind und wie diese zur Auswahl des geeigneten Tools beitragen. Anhand konkreter Use Cases zeigen wir Ihnen, wie Testautomatisierung in Unternehmen eingesetzt wird und welche Vorteile dies für den Software-Entwicklungsprozess bringt. Die Zukunft des Software-Testens? Künstliche Intelligenz wird auch in diesem Bereich mehr und mehr integriert. Lesen Sie, welche Ansätze es bereits gibt und welche Abläufe im Software-Test durch KI unterstützt werden können.


Inhalte des User Guides Testautomatisierung

Kunden-Cases: Gesundheits-App und Online-Retailer 

Übersicht über Test-automatisierungstools und Kriterien bei der Tool-Auswahl

Testautomatisierung noch smarter: so unterstützt Künstliche Intelligenz 

  • Interview im User Guide

    „… Unternehmen [sollten sich] bemühen, möglichst alle Integrations- und Systemtests inklusive der Regressionstests zu automatisieren. Hierfür ist nicht immer spezifisches Entwickler-Know-how notwendig."

    Christian Mauth, Projektleiter Testautomatisierung bei der T-Systems MMS


Welche Vorteile bietet Testautomatisierung in der Software-Entwicklung?

Auch kleine Fehler enttäuschen Kund*innen. Gleichzeitig haben sie aber die Erwartung, dass sich Anwendungen stetig weiterentwickeln und regelmäßig neue Funktionen einspielen. Diese neuen Funktionen wiederum bergen das Risiko, dass sich neue Fehler einschleichen. Die Herausforderung von Unternehmen liegt also darin, eine hohe Softwarequalität zu liefern trotz gleichzeitig immer schnelleren Releases. Ist das überhaupt möglich? Was auf den ersten Blick wie ein Widerspruch klingt, kann Testautomatisierung tatsächlich bieten: eine hohe Release-Geschwindigkeit bei zugleich hoher Software-Qualität.

Die Toleranz gegenüber Bugs sinkt. Enttäuschte Kund*innen wandern schneller ab als früher. Unternehmen sollten Testautomatisierung nutzen, um die Qualität ihrer Software-Anwendungen oder vernetzte Produkte sowohl im B2B- als auch im B2C-Geschäft zu steigern und die Prozessabläufe effizienter zu gestalten.

Automatisierte Software-Tests

Wie treffe ich die richtige Auswahl für das passende Testautomatisierungstool? Im User Guide zeigen wir Ihnen, wie Sie das passende Automatisierungstool für Ihre zu testenden Produkte und Services auswählen. Hierfür empfiehlt sich die Vorgehensweise nach dem Stakeholder-Prinzip: Welche Stakeholder für die Implementierung der Testautomatisierung relevant sind und welche spezifischen Anforderungen sie haben, erfahren Sie im User Guide.


Testautomatisierung – Automatisiertes Testen von Software

Im User Guide erwarten Sie die folgenden Inhalte:

Schneller zur Software-Qualität

Welche Vorteile bringt die Testautomatisierung? Welche Rahmenbedingungen müssen gegeben sein?

Kriterien an Automatisierungstools

Wie wählen Unternehmen das richtige Automatisierungstool aus? Welche Funktionen und welche Testansätze sind von Relevanz? Welche spezifischen Anforderungen haben die Tools?

KI im Softwaretest

Wie kann der Einsatz künstlicher Intelligenz bei der Skripterstellung und Wartung unterstützen? Für wen eignet sich KI in der Testautomatisierung?


Einblick in den User Guide


Download

Vielen Dank für Ihr Interesse an diesem User Guide-Download!

Bitte nutzen Sie das untenstehende Formular, um den Download-Link zum User Guide zu erhalten.

Damit wir Ihnen den User Guide zur Verfügung stellen können, benötigen wir von Ihnen einige Angaben, die wir als Unternehmen, von dem der User Guide stammt, für werbliche Zwecke nutzen möchten.
Mit der Angabe Ihrer Daten und der Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden.
Nachdem Sie das Formular ausgefüllt haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Link zum kostenlosen Download.



* Pflichtangaben


Ihr Ansprechpartner