Cookie

User Guide: B2B-Shop-Optimierung

Wie sollten B2B-Unternehmen vorgehen, wenn sie ihre Online-Umsätze ankurbeln wollen?

Die drei produzierenden Unternehmen VACOM, ARNO Werkzeuge und Solarwatt haben an den fünf essenziellen Stellschrauben ihres jeweiligen B2B-Shops gedreht: der Onlineshop-Plattform, dem Produktinformationsmanagement (PIM), der User Experience (UX), dem Data-Driven-E-Commerce und der Cloud.

Sie erfahren im User Guide praxisnah, wie sich die verschiedenen B2B-Shop-Optimierungsmaßnahmen in eindeutigen Leistungskennzahlen manifestieren.
Finden Sie mithilfe des User Guides den richtigen Dreh für Ihre Onlineshop-Plattform!



Inhalte des User Guides „B2B-Shop-Optimierung“

Im User Guide erfahren Sie, welche Maßnahmen den größten Effekt für den Erfolg eines Onlineshops haben. Sie können direkt von den Erfahrungen verschiedener Unternehmen profitieren, die ihre Onlineshop-Plattform optimiert haben. Neben dem Einsatz von Cloud-Lösungen und E-Business-Plattformen gibt der User Guide einen Einblick in folgende Stellschrauben:

 

Erfolg mit UX-Design: Den Menschen in den Mittelpunkt stellen.

Erfolg mit PIM: Produkte besser auf den Verkaufskanälen platzieren.

Erfolg mit Data Driven E-Commerce: Datenpools für alle Zielgruppen einsetzen

  • Onlineshop-Plattform – Welche Mehrwerte bringt eine Optimierung?

    Eine handfeste Prozessoptimierung unterstützt Unternehmen dabei, ihre Zielgruppen besser kennen zu lernen und auf die jeweiligen Wünsche einfacher und schneller eingehen zu können – auch langfristig. Shopsysteme haben das Potential vielfältige Aufgaben zu erfüllen und damit die Shopping-Erlebnisse von Kund*innen positiv zu beeinflussen. Alles wird auf die Kundschaft ausgerichtet, die Prozesse, die Workflows und die Kommunikation.

    Diese Vorteile bringt eine Onlineshop-Optimierung:

    Sie steigert Online-Umsätze.

    Sie stärkt die Generierung von Neukund*innen.

    Sie schafft mehr Sichtbarkeit.

    Sie verbessert den Service eines Unternehmens.

    Sie wirkt sich positiv auf das Unternehmensimage aus.



 

Interviews im User Guide

Die Interviews im User Guide zeigen deutlich: Onlineshop-Projekte müssen mit ganzheitlichen Denkansätzen umgesetzt werden. Dabei ist wichtig, die Anforderungen und konkreten Ziele in alle Entscheidungen einzubeziehen, um das große Ganze im Blick zu behalten und dafür zu sorgen, dass die Onlineshop-Plattform nicht nur mit dem Markt mithält, sondern ihm stets einen Schritt voraus ist. 



  • Der neue Onlineshop wird auch kundenseitig besser als der alte Onlineshop angenommen. Also, wir verdienen damit mehr Geld, und das ist natürlich aus der Unternehmenssicht von ARNO der größte Mehrwert.

    Christian Kimmich, Teamleiter Marketing, ARNO Werkzeuge (Karl-Heinz Arnold GmbH)

  • Das PIM gibt uns die Möglichkeit, die SAP-Produktdaten mit allem anzureichern,
    was der jeweiligen Nutzergruppe wichtig ist.

    Michael Kniebeler, Digitalexperte, VACOM

B2B-Shop-Optimierung in Zahlen

Laut Statista ist der Onlineshop der beliebteste Vertriebskanal im B2B-Bereich. Das zeigen auch die nachfolgenden Zahlen (Quelle)

>50%

... der Unternehmenseinkäufe wird Expert*innen zufolge über Onlineshop-Plattformen erfolgen.

65%

... der B2B-Unternehmen weltweit wollen verstärkt in ihren E-Commerce investieren.

36%

... der B2B-Unternehmen investieren mehr als 20 % ihres Gesamtumsatzes in den E-Commerce.

 



Erfolgreich im Web dank Optimierung des Onlineshops

Der User Guide zur B2B-Shop-Optimierung gibt einen Einblick in die online Erfolgsgeschichten aus dem B2B-Bereich. Die Erfahrungen der Beteiligten zeigen:

 Die Kundinnen und Kunden müssen immer im Mittelpunkt der Optimierungsmaßnahmen stehen.

 Die Modernisierung von Onlineshop-Plattformen sollte klare Ziele verfolgen wie ein hohes Tempo bei den Bestellprozessen oder eine maximale Performance.

 Für langfristige Erfolge müssen Stakeholder, sowohl intern als auch extern, auf die Reise mitgenommen werden.

Für erfolgreiche Vertriebsprozesse benötigen Unternehmen eine komplette E-Business-Plattform.

 



Über den User Guide „B2B-Shop-Optimierung“

 

3 Interviews – 5 Stellschrauben

Welche konkreten Bereiche können Unternehmen, die eine Onlineshop-Plattform betreiben, optimieren? Profitieren Sie von konkreten Tipps!

Ganzheitliche Optimierung statt Einzelmaßnahmen

Was bedeutet ein ganzheitlicher Ansatz zur Optimierung eines Onlineshops? Wie lassen sich neue Lösungen entwickeln, um die Kundschaft zu begeistern und die Onlineumsätze zu steigern?

Ziele und Anforderungen an die Onlineshop-Plattform

Erfahren Sie, wie B2B-Unternehmen ihre Shop-Optimierung angegangen sind. Wie hat die T-Systems MMS als Partner auf diesem Weg begleitet?



Einblick in den User Guide


Download

Vielen Dank für Ihr Interesse an diesem User Guide-Download!

Bitte nutzen Sie das untenstehende Formular, um den Download-Link zum User Guide zu erhalten.

Damit wir Ihnen den User Guide zur Verfügung stellen können, benötigen wir von Ihnen einige Angaben, die wir als Unternehmen, von dem der User Guide stammt, für werbliche Zwecke nutzen möchten.
Mit der Angabe Ihrer Daten und der Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden.

Nachdem Sie das Formular ausgefüllt haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Link zum kostenlosen Download.



* Pflichtangaben


Ihr Ansprechpartner

  • Whitepaper der T-Systems MMS

    Bleiben Sie auf dem neuesten Stand mit unseren hochwertigen Veröffentlichungen. Lernen Sie, was den Markt bewegt und welche Strategien und Tools aus Expertensicht den größten Mehrwert für Ihr Unternehmen bieten! Sie möchten exakt auf Ihren Bedarf zugeschnittene Informationen? Unsere Expertinnen und Experten beraten Sie gern individuell.

    Jetzt Kontakt aufnehmen