• dmexco 2017: Umdenken. Kundendenken.

    Umdenken. Kundendenken.

    Das war die DMEXCO 2017

  • DMEXCO

    Viele Themen, eine Story

    Am 13. und 14. September wurde Köln wieder zum Schauplatz der wichtigsten Messe im globalen Digital Business: der dmexco. Mit dabei waren die T-Systems Multimedia Solutions und die T-Systems mit einem eigenen Messestand. Dieser stand unter dem Motto „Umdenken. Kundendenken.“ – und das war auch Programm: Denn die Exponate wurden durch eine zusammenhängende Story verbunden, um die Lösungen noch besser nachvollziehbar und erlebbar zu machen.

    Insgesamt sechs Exponate hauchten der Story leben ein und zeigten, wie Anna in allen Phasen ihrer Customer Journey ein exzellentes Einkaufserlebnis bei ihrem Großhandel erlebt. Auf der anderen Seite wurde auch die Unternehmenssicht dargestellt: Hinter den Kulissen arbeitet Hans mit den Daten, die rund um die Customer Journey entstehen und optimiert stetig die intelligente und bedarfsgerechte Kundenkommunikation.

Die vollständige Präsentation können Sie sich hier herunterladen.

Die Exponate im Überblick

  • Präsentationstisch
  • Unsere Exponate
  • Unsere Exponate
  • Unsere Exponate
  • Unsere Exponate

Das waren die Highlight Themen

Mobile Marketing

 

Stellen Sie Ihren Kunden vor, während und nach dem Kauf alle Produktinformationen per App zur Verfügung. Erleben Sie, wie Mehrwert-Services mit praktischen und nützlichen Funktionen die Loyalität der Kunden und damit auch die dauerhafte Nutzung von Apps sichern.

>> Mehr zu Mobile Marketing

  

  

  

Data Driven Marketing

Nutzen Sie Big Data-Analysen des Kundenverhaltens, um Ihre Kunden auf der gesamten Customer Journey mit personalisierten Produktinformationen, weiterführenden Empfehlungen und wertvollen Tipps zu versorgen. Entwickeln Sie auf Basis der Datenanalysen neue, kundenorientierte Services, um das Einkaufserlebnis zu verbessern.

>> Mehr zu Data Driven Marketing

>> Zum Data Driven Marketing Case

 

 

Open Telekom Cloud

Verarbeiten Sie Massendaten gewinnbringend in der Cloud. Reagieren Sie schnell und gezielt auf Marktveränderungen und steigern Sie dadurch Ihre Wettbewerbsfähigkeit. Implementieren Sie neue Geschäftsmodelle in der Cloud und profitieren Sie dabei von der maximalen Flexibilität und einem minimalen Risiko.

>> Mehr zur Open Telekom Cloud

Chatbots und digitale Sprachassistenten

Informieren und beraten Sie Ihre Kunden rund um die Uhr durch digitale Sprachassistenten bzw. ein voll automatisiertes Chatsystem auf Basis künstlicher Intelligenz. Bieten Sie Ihren Kunden damit einen innovativen 24/7 Service bei deutlich minimiertem Aufwand und steigern Sie die Kundenzufriedenheit.

>> Mehr zu Chatbots

>> Mehr zu digitalen Sprachassistenten

 

 

Marketing Automation

Verringern Sie die Reaktionszeit im Kundendialog und senken Sie die Kosten mit individualisierten Kampagnen auf Basis der Kundendaten und des Kaufverhaltens. Informieren Sie Ihre Kunden in regelmäßigen Abständen über Angebote, die zu ihren Präferenzen passen.

>> Mehr zu Marketing Automation

>> Zum Marketing Automation Case

IOT-Warenregal

 

Erfassen Sie das Einkaufsverhalten Ihrer Kunden am PoS. Spielen Sie per Digital Signage passende Cross- und Upselling-Angebote aus und messen Sie die Kundenreaktion sowie deren Verweildauer. Ein interaktives Warenregal mit leistungsfähiger Sensorik und Anbindung an eine Digital Business Platform macht es möglich.

>> Mehr zum IoT-Warenregal

 

 

 

Customer Journey

Wo auch immer Ihnen Ihr Kunde begegnet, verschaffen Sie ihm zu jeder Zeit ein maximales Erlebnis. Erkennen Sie noch vor dem Kunden, wann dieser genau was benötigt. Optimieren Sie Ihren Service durch vorausschauende und maßgeschneiderte Angebotserstellung.

>> Mehr zu Customer Journey

>> Zum Customer Journey Case

WEITERE IMPRESSIONEN


  • Das Messeteam

    dmexco 2017

    Unser Team blickt zurück auf zwei spannende Messetage auf der dmexco in Köln.
    Schön war's wie immer - wir freuen uns aufs nächste Jahr!
  • Unser Messestand
  • Unser Messestand

Die dmexco im Rückblick

Vorträge und Seminare

Nicht nur am Stand waren wir mit unseren Experten vertreten. Im Seminar "Die hohe Kunst des digitalen Marketings" konnte erlebt werden,
wie Daten und Kennzahlen zu einer erfolgreichen Customer-Excellence-Strategie beitragen. Auch die Expert Panels und Guided Tours des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft e.V.
haben wir fachlich unterstützt und unter anderem gezeigt, warum die Customer Journey mehr als die Summe einzelner Daten ist.

  • BVDW Guided Touren

    DIGITALE TRANSFORMATION



    Ingo Notthoff, Leiter Marketing, führte die Tour-Teilnehmer über die Messe und sprach allgemein über die Thematik der Digitalen Transformation.
  • Stephan de Paly, Lead Consultant Digital Marketing Solutions

    BVDW Guided Tour

    CUSTOMER JOURNEY



    Stephan de Paly, Lead Consultant Digital Marketing Solutions, erklärte den Tour-Teilnehmern an unserem Messestand, welche Touchpoints Unternehmen nutzen können, um relevantes Marketing zu machen und den Kunden über den Kanal zu erreichen, den er selbst bevorzugt. Anhand eines Praxisbeispiels aus dem Handel wurde dargestellt, wie sowohl offline als auch online ein ideales Kundenerlebnis geschaffen werden kann. Besucher konnten sich unter anderem über den Einsatz von Data Driven Marketing informieren und den Einfluss des Internet of Things (IoT) auf den Handel erleben.
  • Christina Matuschik, Consultant Social Business

    BVDW Guided Tour

    SOCIAL MEDIA



    Christina Matuschik, Consultant Social Business, nahm ihre Tour-Teilnehmer mit an 3 Messestände und erklärte auf dem Weg dahin wichtige Aspekte zu Social Media.
  • Thomas Richter, Creative Director, und Andreas Leisenberg, Digital Marketing Consultant

    SEMINAR

    DIE HOHE KUNST DES DIGITALEN MARKETINGS
    Customer Touch Point-Qualität effektiv bestimmen und Kundenverhalten systematisch messen



    Thomas Richter, Creative Director, und Andreas Leisenberg, Digital Marketing Consultant, erklärten, wie man Sicherheit darüber gewinnen kann, dass jeder Touchpoint das Kundenerlebnis tatsächlich positiv beeinflusst.
    Ein Highlight im Rahmen des Seminars war die Veröffentlichung des neuen Whitepapers Daten allein reichen nicht aus, in dem handlungsorientierte Strategien zur Schaffung von Customer Excellence beschrieben werden.
  • BVDW Panels

    SO GELINGT DER DURCHBRUCH ZUM SMART HOME! & VR UND AR NACH DEM HYPE

    Seit vielen Jahren sprechen Experten immer wieder über den Durchbruch zum "Smart Home". Trotz aller Ankündigungen haben es die smarten Technologien bislang nur in wenige Haushalte geschafft. Viele innovative Ideen scheitern als Vermarktungsflop. Wie wird das Smart Home zum Mainstream und wie bringen wir den Volumenmarkt ins Rollen? Darüber disktutierte Ingo Notthoff im BVDW Panel mit weiteren Experten.

    In einem weiteren Panel ging es um das Potenzial der Technologien Virtual, Augmented und Mixed Realities. Im Panel wurde u.a. darüber diskutiert, ob weitere Branchen wie die verarbeitende Industrie die Technologien weiter treiben müssen, damit es zum Durchbruch kommt.

Haben Sie Fragen?

Kontaktformular

Ihre Ansprechpartnerin