Cookie
  • Angebote

    Patienten Service Portal

    Die digitale All-in-One-Lösung für Ihre Patient*innen ermöglicht den besten durchgängigen Service.
    Gestalten Sie die Abläufe und Kommunikation in Ihrem Krankenhaus effizienter, erhöhen Sie die Behandlungsqualität und entlasten Sie Ihr Klinikpersonal. Ob Terminvereinbarung, Rückfragen oder Dokumenteneinsicht – der Mensch steht im Mittelpunkt der Gesundheitsversorgung.

    Jetzt beraten lassen!

Digitales Management für Aufnahme, Behandlung und Entlassung

Ein Muss für die Digitalisierung Ihres Krankenhauses.

Die modulare All-in-One-Lösung: Von der Portalintegration in Ihre Klinik-Infrastruktur über den sicheren Betrieb und auch darüber hinaus mit umfangreichem Service, Schnittstellenmanagement und Tiefenintegration. Das Patientenportal entspricht den Vorgaben des KHZG (Fördertatbestand 2 nach § 19 und § 14a Absatz 2 Satz 1) und ist 100% förderfähig und bietet maximale Transparenz für Patient und Klinikpersonal mit höchstem Sicherheitsstandard.

Das intuitive und barrierefreie Patientenportal im Sinne des Krankenhauszukunftsgesetzes optimiert interne Abläufe, digitalisiert relevante Patienteninformationen und bezieht Ihre Patienten aktiv in den Behandlungsprozess ein. Das Patientenportal bietet ganzheitliche Patientenbegleitung von Aufnahme bis Entlassung und stellt umfangreiche Informationen für Patienten und Personal zur Verfügung. Die Sicherheit der sensiblen Patientendaten stellt dabei die höchste Priorität dar. Patientendaten werden nach dem aktuellen Standard der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verarbeitet. Die modulare Lösung kann individuell an Ihre Wünsche und Anforderungen konfiguriert und auf allen Endgeräten genutzt werden. Mit der Einführung des Patientenportals lassen sich die Abläufe in Ihrem Krankenhaus effizienter gestalten, die Arbeitsbelastung Ihrer Klinikmitarbeiter*innen wird reduziert und die Kommunikation mit Patient*innen erheblich vereinfacht und verbessert.

 

 

Produktbestandteile

Das Patientenportal umfasst im Sinne einer ganzheitlichen Lösung die folgenden Produktbestandteile:

  Patientenportal: Das Patientenportal beinhaltet das Digitale Aufnahme-, Behandlungs- und Entlassmanagement sowie den integrierten Krankenhaus-Konnektor, der standardisierte Schnittstellen zum Patientenportal bereitstellt. Die Anbindung an die Schnittstellen Ihres jeweiligen Krankenhausinformationssystems (KIS) erfolgt dabei individuell.

  Cloud: Das Hosting erfolgt über die Telekom Healthcare Cloud (Open Telekom Cloud). Höchste Sicherheit und 100% DSGVO-konformes Hosting der Patientendaten in Deutschland sind garantiert.

  Service: Wir bieten Ihnen einen ganzheitlichen Service von Roll-out und Schulung über Schnittstellenmanagement bis hin zu Betrieb und Wartung.

Das Patienten Service Portal

Nach erfolgreicher Registrierung der Patienten im Patientenportal, erfolgt der Login über eine 2-Faktor-Authentifizierung. Die Patientendaten (persönliche Daten, Überweisungsschein, Arztbrief & Befund, bundeseinheitlicher Medikationsplan (QR-Code) und Anamnesebogen) werden anschließend per Ende-zu-Ende-Verschlüsselung in der Telekom Healthcare Cloud (Open Telekom Cloud) gespeichert und stehen anschließend dem Krankenhaus über sichere VPN-Verbindung zur Verfügung.

Features

Gewährleistung von Datenschutz und Informationssicherheit gemäß dem eigenen Telekom Verfahren PSA (Privacy and Security Assessment), inklusive Datenschutzfolgeabschätzung

Das Patienten Service Portal

✓ modular

✓ barrierefrei

✓ 2-Faktor-Authentifizierung

✓ End-2-End-Verschlüsselung

✓ interoperabel

✓ intuitiv und nutzerzentriert

Cloud

✓ 100% DSGVO konform

✓ Patientendaten in Deutschland gehostet

✓ Green IT - 100% Strom aus erneuerbaren Energien

✓ Zertifiziert gemäß TCDP 1.0/GDPRCC

✓ BSI C5

Service

✓ KIS Schnittstellenmanagement

✓ Roll out Paket

✓ Marketing Paket

✓ ... zahlreiche weitere Servicepakete

Portal

Aufnahmemanagement:

  • Online-Terminvereinbarung
  • Online-Anamnese
  • Upload von Behandlungsunterlagen und Überweisungsscheinen
  • FAQ‘s
  • Patienten und Krankenhaus können Nachrichten austauschen
  • Schnittstellenmanagement KIS oder ERP

 

Behandlungsmanagement:

  • Patient kann sich mit eigenem Endgerät im Krankenhaus zurechtfinden
  • Aufklärungsvideos zur Behandlung
  • Behandlungstagebuch
  • Erinnerung an Behandlungstermine
  • mobile und digitale Visite ermöglicht es, schnell auf Informationen (KIS/KA) zuzugreifen
  • Speicherung der Patientendaten in der ePA nach §341 SGB

Entlassmanagement:

  • Strukturierter Datenaustausch von Leistungsträgern, Bereitstellung von Dokumenten
  • Anmeldung von Nachbehandlung/Reha-Bedarf und Rückmeldung möglich
  • Speicherung der Daten in der ePA nach § 341 SGB V möglich


Datenschutz und Datensicherheit

Alle unsere Produkte & Lösungen unterliegen dem Privacy and Security Assessment Verfahren (PSA-Verfahren ). Das PSA-Verfahren ist ein zentraler Baustein zur Gewährleistung von Sicherheit und Datenschutz bei der Deutschen Telekom.
Sensible Daten (insbesondere Patientendaten) erfordern die höchste Sicherheit im Umgang & Hosting. Die Telekom Healthcare Cloud (Open Telekom Cloud), als sichere Lösung für das Gesundheitswesen, erfüllt diese hohen Standards.

Die sensiblen Patientendaten werden sicher in Deutschland gehostet.

Die Verarbeitung von Informationen im Rahmen des Patientenportals erfolgt 100% DSGVO konform.

Die Vorgaben der DSGVO werden geprüft durch das Trusted Cloud-Datenschutzprofil („TCDP 1.0/ GDPR CC“), dem Prüfstandard für die Datenschutz-Zertifizierung von Cloud-Diensten.

C5 (Cloud Computing Compliance Controls Catalogue) ist der Cloud-Computing-Standard für die IT-Sicherheit in Deutschland, zertifiziert vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI).

Für mehr Nachhaltigkeit wird die Telekom Healthcare Cloud (Open Telekom Cloud) zu 100% mit Green Strom (Green IT) aus erneuerbaren Energien gespeist. Das ist nicht nur nachhaltig, sondern bietet eine autarke Energieversorgungsgrundlage.

Alles aus einer Hand

Der Telekomkonzern bietet eine gesamtheitliche Lösung bestehend aus Patientenportal, iMedOne und PEM.



Einblick in das Patienten Service Portal



Jetzt unverbindliche Beratung anfragen!

Sie haben Interesse an diesem Angebot?
Gern stellen wir Ihnen unverbindlich weitere Informationen zur Verfügung und bieten Ihnen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösungen an. Nach Absenden des Formulars wird sich ein Fachexperte mit Ihnen in Verbindung setzen.



* Pflichtangaben

Ihr Ansprechpartner