In der Digital Transformation ganz vorne mit dabei

T-Systems belegt Spitzenplatz in der aktuellen Benchmark-Studie der Information Service Group (ISG). In der „ISG Provider Lens Germany 2019 – Digital Transformation Services & Solutions“ wurde T-Systems mit gleich drei Leaderpositionen ausgezeichnet, in den Kategorien „Digital Transformational Platforms“, „Digital Enterprise Operations“ und „Blockchain as a Service“. T-Systems Multimedia Solutions platzierte sich als Rising Star im Segment „Enabling the Digital Customer Journey“. Letztere war zudem mitverantwortlich für das starke Abschneiden von T-Systems im Blockchain-Marktsegment.

Laut ISG überzeuge T-Systems im Bereich Blockchain durch innovative Lösungen entlang der kompletten digitalen Wertschöpfungskette, hohe technische Kompetenz von Konzeption bis Betrieb sowie exzellente kundenindividuelle Beratungsleistungen. Hierdurch sei das Unternehmen bestens aufgestellt, um wesentlichen Use Cases und Kundenanfragen optimal zu bedienen und den Einsatz von Blockchain, auch über die Nutzung für digitale Währungen hinaus, weiterzuentwickeln.

Aus dem Report der ISG: „T-Systems und die angeschlossene Multimedia Solutions GmbH haben schon heute viele innovative Blockchain-Lösungen mit unterschiedlichen Anwendungen aus verschiedenen Branchen und somit Kunden als POC aufgebaut und auch zum Leben erweckt. Als Leader besticht dieses Team der Telekom-Mutter neben der Nähe zur technischen Seite, die State of the Art ist und Kunden einen echten Mehrwert bietet, auch durch eine hervorragende Sicherheitsberatung.“

 

ISG Provider Lens Germany 2019 – Digital Transformation Services & Solutions
>> Zum Download

 

Mehr zum Thema Blockchain:

WHITEPAPER "Blockchain in der Industrie"
>> Zum Download

Ihr Ansprechpartner