• T-Systems Multimedia Solutions-Newsroom

    T-Systems Multimedia Solutions

    Alle News im Überblick.

    Einfach durchstöbern und auf dem Laufenden bleiben.

Newsroom

Aktuelle Meldungen

Sie möchten sich über aktuelle Themen rund um die T-Systems Multimedia Solutions informieren? Im Newsroom finden Sie alle Meldungen rund um unser Unternehmen und unsere Branche.

Aktuelles

DevOps – Eine Unternehmensphilosophie

15.03.2017

DevOps - eine Unternehmensphilosophie, die Development, Test und Operations verbindet und die Time-to-Market verringert. Eine Philosophie, da es bei DevOps nicht nur um Methoden, Prozesse, Tools und Skills, sondern vor allem um neu gedachte Zusammenarbeit geht. Die Grenzen zwischen den Fachbereichen werden durchlässig. Damit die MitarbeiterInnen der T-Systems Multimedia Solutions (MMS) das Prinzip von DevOps kennenlernen und in ihre Bereiche tragen können, bietet das Unternehmen ein Job Rotations-Programm an – MitarbeiterInnen aus unterschiedlichen Abteilungen wechseln für einen begrenzten Zeitraum in das DevOps Team und arbeiten gemeinsam an dem Projekt DevOps@MMS. René (Softwareentwickler) und André (System Engineer) sind beim Programm dabei und berichten im Interview von seinen Vorteilen, aber auch den Herausforderungen.

Mehr zum Thema

Industrie smart gedacht – Die Trends 2017 in der Industrie

15.03.2017

Während die Produktionsbänder weiter fließen, steht eine Entwicklung für die Industrie schon fest: Sie wird in Zukunft zunehmend durch Automatisierung, aber auch Individualisierung der Prozesse stark beeinflusst werden. Und auch hier spielen Daten eine wichtige Rolle. Diese zu sammeln, auszuwerten und daraufhin wichtige strategische Entscheidungen abzuleiten wird auch in diesem Jahr ein wichtiges Ziel sein. Das gilt im Großen, in Bezug auf die generelle Geschäftsstrategie, genauso wie auch im Kleinen, für die Produktivität von Fertigungsmaschinen oder in der Logistik.Sehen Sie selbst, welche Entwicklungen und Trends wir erwarten.

Mehr zum Thema
Grafik: Global Service Jam 2017

„hello? lo? o? o.“ – Global Service Jam 2017

03.03.2017

Bereits seit mehreren Jahren und auch jedes Jahr wieder treffen sich weltweit Service- und Workshopinteressierte, um über kreative, design- und lösungsorientierte Ansätze eine mysteriöse und streng geheime Problemstellung gemeinsam zu bearbeiten. Es ist ein Wettbewerb, an dem sich 110 Locations beteiligt haben, aber es geht um Experimentierfreude, um das Erleben echter Kooperation und vielerorts um Freude. So auch in Dresden. Die Sponsoren, wie die T-Systems Multimedia Solutions, die Organisatoren der Open Service Design Academy (Verein in Gründung) und hoch motivierte Mentoren unterstützten die Teams 48 Stunden lang tatkräftig, um Methodenwissen zu erlangen und dabei neue Dienste zu entwickeln.

Mehr zum Thema

Meinungen

Die Digitale Gesundheit

23.03.2017

Die Digitalisierung hält weiter Einzug in unser tägliches Leben. Neben der Transformation der Industrie und den damit verbunden Verbesserungen für den Verbraucher soll zukünftig auch das gesamte Gesundheitssystem von digitalen Prozessen profitieren. Lange Wartezeiten beim Arzt, um eine Überweisungen oder ein Rezepte zu bekommen, gehören demnach der Vergangenheit an. Unter dem Stichwort E-Health wird die Digitalisierung des Gesundheitswesens und die Unterstützung der Medizin mit all ihren Dienstleistungen und Prozessen durch elektronische Hilfssysteme verstanden. Welche Vorteile beispielsweise eine digitale gegenüber der herkömmlichen Patientenakte hat und in welchem Zusammenhang eine Blockchain im Gesundheitswesen zum Einsatz kommen kann, schildert der aktuelle Beitrag im Kanal-Egal-Blog.

Mehr zum Thema

JIRA & HipChat im Zusammenspiel

14.02.2017

Enterprise-Messaging ist aktuell ein großes Hype-Thema im Bereich der Kommunikation und Kollaboration. Durch den Einsatz von verschiedenen Produkten wie HipChat, Skype und Co versuchen Unternehmen die eigenen Mitarbeiter von der firmeninternen E-Mail wegzulocken und diese Kanäle dadurch zu entlasten. Im aktuellen Blog-Beitrag von SocialBusinessEvolution wird mit dem Zusammenspiel der beiden Produkte aus dem Hause Atlassian, HipChat und JIRA eine technische Möglichkeit für die verbesserte Kommunikation zwischen Teammitgliedern und dem automatischen Import von Vorgängen für das BugTracking-Tool aufgezeigt. Wie diese Verknüpfung genau funktioniert, welche Vorteile sie mit sich bringt und wo der australische Softwarehersteller Atlassian noch nachbessern muss, lesen Sie hier im vollständigen Blog-Beitrag.

Mehr zum Thema

Stresstest: Digitalisierung

14.02.2017

Händler im B2B-Bereich haben keine Wahl mehr - sie müssen dorthin, wo ihre Kunden sind. Dafür müssen sie diese allerdings ganz genau kennen und wissen, welchen Trends die Kunden unterliegen. Darauf aufbauend müssen die Händler eine attraktive Customer Journey gestalten, um sich gegenüber der Konkurrenz durchzusetzen. Unternehmen müssen erkennen, dass der eigene Fortschritt in Sachen Digitalisierung den Betriebserfolg entscheidend beeinflusst. Eine Studie vom BVDW zum digitalen Reifegrad deutscher Unternehmen hat 2016 ergeben, dass sich ein großer Teil des Handels noch nicht ausreichend umgestellt hat. Vor allem KMU haben oft Schwierigkeiten mit der digitalen Transformation ihrer Prozesse. Welche Herausforderungen die Digitalisierung mit sich bringt, erfahren Sie im Beitrag des Kanal-Egal-Blogs.

Mehr zum Thema

Archiv

T-Systems Multimedia Solutions News-Archiv

Im News-Archiv stellen wir Ihnen zurückliegende Mitteilungen zur Verfügung. Wenn Sie Bildmaterial oder weitere Informationen wünschen, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Weiter zu allen Artikeln

Ihre Ansprechpartnerin