• Grafik: Webinar Testautomatisierung App-Verbesserung | T-Systems Multimedia Solutions
    (© TU-Dresden)

    App-Bewertung verbessern durch Testautomatisierung

    Wie lässt sich durch Testautomatisierung die Qualität von Apps und Mobile Websites auf jedem Endgerät und unter jedem Betriebssystem sicherstellen? Vorteile, Technologien und Praxistipps im Webinar.

Wann

10. Februar 2017

10:00 - 11:00 Uhr

Veranstaltungsort

Webinar

Preis

kostenlos

Automatisierte und Systemunabhängige Mobile Tests: Qualität von Apps und Mobile Websites effizienter sichern

Die mobile Internetnutzung hat dem stationären PC längst den Rang abgelaufen. Anwender erwarten auf dem Smartphone und Tablet intuitiv bedienbare Oberflächen, einwandfreie Funktion und hochperformante Anwendungen. Maximale Qualität der Apps ist unverzichtbar, um Kunden und Interessenten nicht sofort an den Wettbewerb zu verlieren. Nicht zu vergessen: Viele User berichten Freunden und Verwandten von ihren Erfahrungen - mit negativen Auswirkungen auf Umsätze und die Reputation.

Aber wie sollen Sie die Qualität Ihrer mobilen Websites und Apps auf sämtlichen Endgeräten und Betriebssystemversionen gewährleisten? Wie können Sie Testzeiten verkürzen, eine höhere Testabdeckung erreichen und gleichzeitig Ihr Team von manuellen Testaufgaben entlasten - insbesondere bei agiler Softwareentwicklung wie mit DevOps und extrem kurzen Releasezyklen? Hier kommt Testautomatisierung ins Spiel.

Erfahren Sie in unserem Webinar, worauf es bei automatisierten Mobile Tests wirklich ankommt. Erleben Sie, wie Sie die Qualitätssicherung von Native Apps, Mobile Websites und Hybrid Apps erheblich effizienter gestalten und Softwarefehler frühzeitig vor dem Rollout aufspüren können. Und entdecken Sie, wie Sie mit einem einzigen Testskript sämtliche Betriebssystem- und Gerätekonstellationen überprüfen können - vom Layout und die Steuerung mit Gesten und Knöpfen über die Performance bis hin zu positionsabhängigen Diensten.

Link zur Aufzeichnung auffordern:

Premium Informationen: