Strategien und Herausforderungen aus Händlersicht

Cross-Channel-Services:
Hype oder unverzichtbarer Brückenschlag?

Die „Ein-Unternehmen-Denke“ gilt als zukunftsweisend – Konsumenten sind es gewohnt, im Kaufprozess zwischen online und offline wechseln zu können und nehmen nicht die einzelnen Kanäle, sondern vielmehr das Unternehmen als Ganzes wahr. Auf diese neuen Anforderungen reagieren viele Unternehmen mit dem Angebot von Cross-Channel-Services: Die Abholung oder die Retoure online bestellter Ware in den Filialen, Bestellungen aus der stationären Filiale heraus oder auch Mobile Apps sind mittlerweile an der Tagesordnung bei vielen Multi-Channel-Händlern. Doch welche Services bringen wirklich einen Mehrwert? Welche Erfahrungen haben die Unternehmen bisher gemacht? Welche Herausforderungen sind bei der Umsetzung zu erwarten und was sind die Erfolgsgeheimnisse?

Einblick in das Whitepaper

Einblick in das Whitepaper

Das vollständige Whitepaper können Sie sich nach Absenden des untenstehenden ausgefüllten Formulars herunterladen.

Registrierungsformular

Nutzen Sie dieses Formular, um das Whitepaper anzufordern.

Premium Informationen:

Weitere Publikationen zum Download

Auch im Online-Handel rücken Erlebnis und Emotionalisierung des Shoppens immer weiter in den Mittelpunkt und dienen als Möglichkeit, das Händlerprofil im Netz zu schärfen. Viele stationäre Händler, die im Zuge des Multi-Channel-Handels online aktiv sind, versuchen, auch das Thema Erlebnis online fortzuführen. Aus Konsumentensicht scheint dies konsequent zu sein. Laden Sie sich hier das Whitepaper „Erlebnis im Handel – auch online alle Sinne ansprechen?!“ kostenfrei herunter.

Zum Whitepaper

Das Whitepaper "Cross-Channel-Retailing – Die Zukunft des Handels" beleuchtet den Status Quo der Vernetzung von Absatzkanälen, zeigt Chancen und Risiken auf und gibt Auskunft über die Faktoren für erfolgreichen Cross-Channel-Handel. Dieses Whitepaper ist insbesondere für alle Entscheider aus den Bereichen Retail, E-Commerce, Neue Medien, Online Shops und Online Marketing interessant.

Zum Whitepaper

Es geht um mehr als nur Geschäft elektronisch abzubilden. Wie weit ist E-Business in Ihrem Unternehmen entwickelt? Laden Sie sich jetzt unser kostenloses Whitepaper herunter und lernen Sie das fünfstufige E-Business-Reifegradmodell von T-Systems Multimedia Solutions kennen. Erfahren Sie, wie Sie damit den individuellen Reifegrad Ihres Unternehmens im E-Business bestimmen und zukünftige Ziele aufzeigen können.

Zum Whitepaper