• Mehr über die T-Systems Multimedia Solutions erfahren

    T-Systems Multimedia Solutions

    Zukunftsorientiert umsetzen.
    Interaktiv erleben.

    Erfahren Sie mehr über die T-Systems Multimedia Solutions

Über uns

PROFI FÜR DIGITALE LÖSUNGEN UND WEB-INNOVATIONEN

Die rund 1.800 Mitarbeiter unseres Unternehmens realisieren Projekte für Kunden aus den unterschiedlichsten Bereichen wie dem Gesundheitswesen, Finanzsektor und der Automobilbranche. Wir begeistern mit Vielfalt und Spezifikation und überführen Visionen in Innovationen.
Was uns von anderen Dienstleistern aus der Branche abhebt? Unsere Vielseitigkeit. Dank der Kompetenz unserer Mitarbeiter, starken Konzernstrukturen und gewachsenen Partnerschaften sind wir breit aufgestellt und können komplex agieren. Und der Kundenerfolg gibt uns Recht: Erfolgreiche Projekte und die Zufriedenheit unserer Kunden sind der Maßstab, an dem wir unser Know-how und unsere Marktposition messen. Denn wir möchten Wegbereiter bei der Mit- und Neugestaltung digitaler Welten sein.

Standorte

Überall in Deutschland in der Nähe unserer Kunden

Neben unserem Hauptsitz in Dresden hat T-Systems Multimedia Solutions noch sechs weitere Standorte in Deutschland: in Berlin, Bonn, Hamburg, Jena, München und Stuttgart. Die Kontaktdaten und Anschriften unserer Standorte finden Sie hier.

Deutschlandweit in der Nähe unserer Kunden

Hausanschrift:

T-Systems Multimedia Solutions GmbH

Riesaer Straße 5

01129 Dresden
Postanschrift:

T-Systems Multimedia Solutions GmbH

Postfach 10 02 24

01072 Dresden
Tel.: +49 351 - 2820 - 0

Fax: +49 351 - 2820 - 5115

frage@t-systems-mms.com

Hausanschrift:

T-Systems Multimedia Solutions GmbH

Büro Hamburg

Überseering 2
22297 Hamburg
Postanschrift:
22787 Hamburg
Tel.: +49 40 - 570062 - 8011

hamburg@t-systems-mms.com

Hausanschrift:

T-Systems Multimedia Solutions GmbH

Büro Stuttgart

Fasanenweg 5

70771 Leinfelden-Echterdingen
Tel.: +49 711 - 999 - 8767

Stuttgart@t-systems-mms.com

Hausanschrift:

T-Systems Multimedia Solutions GmbH
Winterfeldtstraße 21

10781 Berlin
Postanschrift:
14048 Berlin
Tel.: +49 30 - 275 833 - 8400

Fax: +49 30 - 275 833 - 8403

berlin@t-systems-mms.com

Hausanschrift:

T-Systems Multimedia Solutions GmbH

Büro München

Dachauer Str. 651
80995 München
Tel.: +49 89 - 54550 - 3974

muenchen@t-systems-mms.com

Hausanschrift:

T-Systems Multimedia Solutions GmbH

Büro Bonn

Godesberger Allee 83

53175 Bonn

Tel.: +49 228 - 181 - 24141

bonn@t-systems-mms.com

Hausanschrift:

T-Systems Multimedia Solutions GmbH

Büro Jena

Goethestr. 3b

07743 Jena
Tel.: +49 3641 - 62889 - 0

jena@t-systems-mms.com
  • Geschäftsführung

    Peter Klingenburg

    Beruflicher Werdegang

    • Ausbildung zum Datenverarbeitungskaufmann bei Nixdorf Computer AG und Studium der Wirtschaftsinformatik an der European Business School
    • Anwendungsentwickler und Projektleiter bei Bertelsmann Media Systems
    • Leiter Produktentwicklung Europa bei Lycos Bertelsmann GmbH & Co. KG
    • Leiter Value Added Online Services bei der Deutschen Telekom AG, Telekom Multimedia Systemhaus und Leitung des Bereiches New Business Development Consumer Märkte bei Geschäftsbereich Multimedia der Deutsche Telekom AG
    • Mitgründer und Vorstand für Technologie und Produktentwicklung bei optimad media systems Ltd. in London und Düsseldorf
    • Leiter E-Business bei T-Com
    Peter Klingenburg, T-Systems Multimedia Solutions


  • Geschäftsführung

    Susanne Heger

    Beruflicher Werdegang

    • EAP Paris - Oxford - Berlin: Diplomkauffrau, Diplome de Grande Ecole, Internationale Betriebswirtschaft
    • Manager International Strategy, Deutsche Telekom
    • Product Manager, ITC system solutions, Deutsche Telekom
    • Leiterin Aufsichtsratsbüro für Internationale Beteiligungen, Deutsche Telekom
    • Assistentin des Vorstandsvorsitzenden für Internationales, Deutsche Telekom
    • Leiterin Vorstandssupport, Corporate Affairs, Deutsche Telekom
    • Leiterin Vorstandssupport, T-Online AG
    • Leiterin Projektbüro Verschmelzung Deutsche Telekom AG & T-Online AG, Deutsche Telekom
    • Vice President Mergers & Acquisitions, Deutsche Telekom

    Susanne Heger, T-Systems Multimedia Solutions
  • Geschäftsleitung

    Prof. Dr. Frank Schönefeld

    Beruflicher Werdegang

    • Studium der Informatik an der Technischen Universität Dresden und Promotion im Jahr 1989
    • Seither verschiedene Lehraufträge an Universitäten und Hochschulen
    • Senior Engineer Software (Datenbankentwicklung) bei der Digital Equipment Corporation mit den inhaltlichen Schwerpunkten Modellierung von Produktdaten sowie spezielle Algorithmen relationaler Datenbanken
    • Leiter des Bereiches Softwareentwicklung der Siemens Nixdorf Advanced Technologies GmbH für biometrische Gesichtserkennung, im Rahmen dieser Tätigkeit Auszeichnung mit dem Siemens-Innovationspreis
    • Leiter Business Unit Tele-Applications & Services der T-Systems Multimedia Solutions GmbH
    • Mitglied der Geschäftsleitung (Prokurist) der T-Systems Multimedia Solutions GmbH seit 2003, heute verantwortlich für Technologieentwicklung und Innovation
    • Engagement für Business Excellence auf europäischer Ebene und Stärkung der Softwareindustrie auf regionaler Ebene durch Gründung und Leitung des IT-Netzwerks Software-Saxony

    Prof. Dr. Frank Schönefelder, T-Systems Multimedia Solutions


  • Geschäftsleitung

    Ralf Pechmann

    Beruflicher Werdegang

    • Senior Project Manager, Intershop Communications AG
    • Senior Project Manager, T-Systems Multimedia Solutions GmbH
    • Head of eCommerce Solutions, T-Systems Multimedia Solutions GmbH
    • Head of Business Unit E-Business Solutions, T-Systems Multimedia Solutions GmbH
    • Head of Digital Business, T-Systems Multimedia Solutions GmbH

    Ralf Pechmann, T-Systems Multimedia Solutions


  • Geschäftsleitung

    Ulrike Volejnik

    Beruflicher Werdegang

    • Studium der Publizistik an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Schwerpunkte: Unternehmenskommunikation, PR und Marktforschung
    • Studienaufenthalt an der Université de Bourgogne in Dijon
    • Beraterin bei forum! Bildung & Kommunikation, Marktforschungs -und Marketingberatung GbR in Mainz
    • Produktmanagerin Content Services, Telekom Multimedia Systemhaus GmbH
    • Senior Produktmanagerin Corporate Learning, Deutsche Telekom AG
    • Leiterin Produktmanagement eLearning Solutions, Deutsche Telekom AG
    • Projektfeldleiterin Learning Solutions, T-Systems Multimedia Solutions GmbH
    • Leiterin Business Unit Consulting, T-Systems Multimedia Solutions GmbH

    Ulrike Volejnik, T-Systems Multimedia Solutions


  • Grafik: Kundenzufriedenheit T-Systems Multimedia Solutions

    Kundenzufriedenheit

    UNSER ZIEL IST DIE
    ZUFRIEDENHEIT UNSERER KUNDEN

    Unser größter Antrieb ist die Zufriedenheit unserer Kunden. Um die Zusammenarbeit mit unseren Kunden auf einem konstant hohen Level zu halten und kontinuierlich zu optimieren, erheben wir regelmäßig ein Stimmungsbild.

    Dabei werden wir natürlich auch unterstützt – von einem neutralen Institut, das für uns die Telefoninterviews durchführt und uns Marktforschungsdaten zur Verfügung stellt.
 Wir versprechen uns von der Auswertung der Kundenzufriedenheit eine zuverlässige Aussage darüber, wie wir unsere Kompetenzen ausbauen und unser Verbesserungspotenzial am besten nutzen.


  • Auszeichnungen

    ISG Provider Lens 2017: Digital Workspace Services & Solutions

    Die T-Systems Multimedia Solutions ist gemeinsam mit der T-Systems als Leader in der Kategorie „Social Business Transformation Consulting“ – das geht aus einer Studie der Information Service Group (ISG) hervor. Diese umfasst 15 Marktkategorien und bewertet über 130 relevante Anbieter, wodurch sie Entscheidern einen Überblick über die wichtigsten Trends und die bedeutendsten Anbieter rund um das Thema Digital Workspace in Deutschland bieten.

  • Auszeichnungen

    Beste Berater 2017

    Das unabhängige Wirtschaftsmagazin brand eins hat in der größten Consulting-Umfrage Deutschlands erneut die besten Berater ermittelt: Die T-Systems Multimedia Solutions wurde dabei wieder als einer der „Besten Berater 2017“ ausgezeichnet. Und das gleich in fünf Kategorien. Wie im letzten Jahr sind die Bereiche „IT-Strategie“ und „IT-Implementierung“ dabei. Zusätzlich schafft es der Digital-Dienstleister in den Kategorien „Internet & E-Commerce“, „Digitalisierung“ und „Data Analytics & Big Data“ auf die Bestenliste.

  • Grafik zur Auszeichnung Social Business Vendor Benchmark 2017

    Auszeichnungen

    Social Business Vendor Benchmark 2017

    Im Anbietervergleich „Social Business Vendor Benchmark 2017“ der Experton Group wurde die T-Systems gemeinsam mit T-Systems Multimedia Solutions in der Kategorie „Social Transformation –
    Consulting & Integration“ zum vierten Mal in Folge als „Leader“ bewertet.

  • Logo: Brand eins Award Beste Berater 2016

    Auszeichnungen

    Beste Berater 2016

    Das unabhängige Wirtschaftsmagazin brand eins zeichnet T-Systems Multimedia Solutions als einen der „Besten Berater 2016“ in den Kategorien „IT-Implementierung“ und „IT-Strategie“ aus. Damit schafft es der Digital-Dienstleister zum zweiten Mal in Folge in der Kategorie „IT-Implementierung“ und erstmalig in der Kategorie „IT-Strategie“ auf die Bestenliste.

  • Logo: Award experton Social Business Leader Germany 2016

    Auszeichnungen

    Social Business Vendor Benchmark 2016

    Zum dritten Mal in Folge überzeugt T-Systems Multimedia Solutions gemeinsam mit T-Systems als „Leader“ für Social Business. Im „Social Business Vendor Benchmark 2016“ der Experton Group positionieren sich beide Unternehmen als führend in der Bewertungskategorie Social Business Transformation.

  • Logo: Award Great Place to Work - Beste Arbeitgeber ITK

    Auszeichnungen

    Beste Arbeitgeber in der Informations- und Telekommunikationstechnik

    Beim bundesweiten Great Place to Work® Wettbewerb „Bester Arbeitgeber in der ITK 2016" wurde T-Systems Multimedia Solutions zum vierten Mal in Folge als einer der 100 besten Arbeitgeber in der Kategorie der ITK-Großunternehmen mit über 1.000 Beschäftigten ausgezeichnet. Hierbei belegt der Digital-Dienstleister den dritten Platz.

  • Logo: Award Beste Arbeitgeber Deutschlands

    Auszeichnungen

    Beste Arbeitgeber Deutschlands

    Zum siebten Mal in Folge konnte sich die T-Systems Multimedia Solutions ihren Platz in der Liste „Deutschlands beste Arbeitgeber 2016“ sichern. Die Auszeichnung steht für besondere Leistungen bei der Entwicklung vertrauensvoller Arbeitsbeziehungen und der Gestaltung attraktiver Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten.

  • Partnerschaftlich zum Erfolg bei T-Systems Multimedia Solutions

    Partner

    Mit unseren Partnern gemeinsam zum Erfolg

    Wir haben starke Partner an unserer Seite, um gemeinsam mit ihnen die gesamte Bandbreite der Projektanforderungen abzudecken und auf individuelle Kundenbedürfnisse einzugehen. Wir wollen mit hervorragender Qualität und zukunftsweisenden Technologien überzeugen.

    Weiter zu den Partnern
  • Frauen in Führungspositionen bei T-Systems Multimedia Solutions

    Frauen in Führungspositionen

    Erklärung zu den Festlegungen sowie zur Zielerreichung zum Ende der ersten Umsetzungsperiode für den Frauenanteil in Aufsichtsrat, Geschäftsführung und den beiden Führungsebenen unterhalb der Geschäftsführung gemäß § 36 und § 52 Abs. 2 GmbHG

    Durch das „Gesetz für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern an Führungspositionen in der Privatwirtschaft und im öffentlichen Dienst“ besteht die Pflicht, turnusmäßig Zielgrößen für den Anteil von Frauen in Aufsichtsrat, Geschäftsführung und den beiden Führungsebenen unterhalb der Geschäftsführung sowie Fristen zu deren Umsetzung festzulegen. Über die Ergebnisse der Zielerreichung soll jeweils nach Ablauf der Umsetzungsfrist berichtet werden.

    Die zuständigen Organe haben zur Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben für die T-Systems Multimedia Solutions GmbH Festlegungen zu Zielgrößen und Umsetzungsfristen getroffen. Die erste Umsetzungsfrist ist bereits beendet.

    Weiter zur Deutschen Telekom AG

 

 

Mitgliedschaften

UNSERE MITARBEIT IN VERBÄNDEN UND VEREINEN

T-Systems Multimedia Solutions betätigt sich aktiv an der Mitarbeit in den wichtigsten Branchenverbänden und Vereinen, wie z. B.:

  • Arbeitskreis Software im Silicon Saxony e.V.
  • ASQF- Arbeitskreis Softwarequalität und Fortbildung e.V.
  • BdU - Bund deutscher Unternehmensberater e.V.
  • Business Intelligence Research e.V.
  • BVDW - Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V.
  • BdP - Bundesverband Deutscher Pressesprecher e.V.
  • BITKOM - Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und Neue Medien e.V.
  • BWCON - Baden-Württemberg Connected e.V.
  • DaTech - Deutsche Akkreditierungsstelle Technik
  • D-ELAN - Deutsches Netzwerk der E-Learning-Akteure e.V.

  • DIPTV - Deutscher IP-TV Verband
  • Dresdner Gesprächskreis
  • BdU - Bund deutscher Unternehmensberater e.V.
  • eco - Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V.
  • EFQM - European Foundation for Quality Management
  • Gesellschaft von Freunden und Förderern der TU Dresden
  • GI - Gesellschaft für Informatik e.V.
  • GUUG - German Unix User Group
  • GPM - Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement
  • Hamburg@work e.V.

  • IAI - Information Architecture Institute
  • IHK - Industrie und Handelskammer
  • IT-SAX
  • ItSMF - IT Service Management Forum
  • Marketingclub Dresden e.V
  • Marketingclub München e.V.
  • Medienforum Freiburg e.V.
  • PMI - Project Management Institute
  • TTIVanguard

  • Logo ISO

    Integriertes Managementsystem

    Anerkannte Standards als Garant für Erfolg

    T-Systems Multimedia Solutions entspricht mit Hilfe von anerkannten Zertifizierungen den Standards in der Qualitätssicherung, im Qualitätsmanagement, der Informationssicherheit, Service Management , im Umweltmanagement sowie im Gesundheitsmanagement und dem Arbeitsschutz. Wir möchten unseren Kunden das sichere Gefühl vermitteln, dass ihre Projekte in der technischen Umsetzung und Projektleitung den höchsten Standards entsprechen.

  • Richtlinie

    Richtlinie zur Informationssicherheit

    Die T-Systems Multimedia Solutions bekennt sich zur Aufrechterhaltung, Pflege und Weiterentwicklung eines wirksamen Informationssicherheitsmanagementsystems und belegt dies ihren interessierten Parteien durch ein international gültiges Zertifikat nach ISO/IEC 27001.
    Der Zweck der Richtlinie zur Informationssicherheit besteht im Schutz von Informationen der T-Systems Multimedia Solutions gegen interne und externe Bedrohungen.

    Zur Richtlinie
  • Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001

    Dachzertifizierung T-Systems

    Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001

    Als international etablierte Norm beschreibt die ISO 9001 die Mindestanforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem, die eine Organisation erfüllen muss, um Produkte und Dienstleistungen bereitstellen zu können, welche sowohl Kundenerwartungen als auch behördliche Anforderungen erfüllen. Aktuelles Zertifikat ISO 9001

  • Informationssicherheitsmanagement nach ISO/IEC 27001

    Dachzertifizierung T-Systems

    Informationssicherheitsmanagement nach ISO/IEC 27001

    Als internationale Norm definiert ISO/IEC 27001 Anforderungen an die Einführung, Umsetzung, Überwachung und Optimierung von Informationssicherheits-Managementsystemen (ISMS).
    Aktuelles Zertifikat ISO/IEC 27001

  • Servicemanagement nach ISO/IEC 20000-1

    Dachzertifizierung T-Systems

    Servicemanagement nach ISO/IEC 20000-1

    ISO/IEC 20000-1 spezifiziert Anforderungen für Service-Provider, um Ihr Servicemanagement besser zu planen, einzuführen, zu implementieren, zu betreiben, zu überwachen, zu prüfen, zu erhalten und zu verbessern.
    Aktuelles Zertifikat ISO/IEC 20000-1

  • Umweltmanagement nach ISO 14001

    Dachzertifizierung Deutsche Telekom

    Umweltmanagement nach ISO 14001

    Alle relevanten Umweltaspekte nach ISO 14001 finden Berücksichtigung in unserem prozessorientierten Managementsystem. Bei Entscheidungen, die sowohl die T-Systems Multimedia Solutions als auch Projekte oder Dienstleistungen für unsere Kunden betreffen, engagieren wir uns für energiesparende Lösungen und nutzen kosten- und ressourcenschonende Potentiale der Informationstechnologien.

  • Arbeits- und Gesundheitsmanagement nach OHSAS 18001

    Dachzertifizierung Deutsche Telekom

    Arbeits- und Gesundheitsmanagement nach OHSAS 18001

    Die T-Systems Multimedia Solutions GmbH als Unternehmer trägt die gesetzliche Gesamtverantwortung für den Arbeitsschutz. Die Arbeitsschutzziele sind dabei Grundlage für ein abgestimmtes Handeln und gemeinsame Präventionsaktivitäten von Arbeitsschutz- und Gesundheitsmanagement. Die Sozialpartner sowie Kooperationspartner werden eng in die Entscheidungsfindung einbezogen.

    Gesundheit hat einen festen Platz bei uns – die T-Systems Multimedia Solutions integriert Gesundheit in ihre Unternehmenskultur, schafft gesundheitsförderliche Rahmenbedingungen und handelt Top-Down mit Vorbildcharakter.

  • Unsere Zertifikat DAkkS

    Zertifikate

    Akkreditierung TIC

    Mit der Akkreditierung durch die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) ist das „Test and Integration Center (TIC)“ der T-Systems Multimedia Solutions GmbH ein anerkanntes Software-Prüflabor. Im Jahr 2003 war das „Test and Integration Center“ damit das erste offiziell anerkannte Softwareprüflabor der Internet- und Multimediabranche in Deutschland. Für den Statuserhalt erfolgt seitdem alle 18 Monate eine erneute Überprüfung der Standards durch die Deutsche Akkreditierungsstelle.

 

 

Ihre Ansprechpartnerin