• Die T-Systems Multimedia Solutions als Arbeitgeber

    T-Systems Multimedia Solutions

    Nicht irgendein Job.

Wir als Arbeitgeber

Teamsache Erfolg

Wir bieten Ihnen anspruchsvolle Aufgaben, kreative Kollegen und ein innovatives Arbeitsumfeld. Abgerundet mit einem flexiblen Arbeitszeitmodell, Gesundheits- und Weiterbildungsangeboten sowie flachen Hierarchien haben Sie beste Chancen für Ihre Karriere in der digitalen Welt.

Zu den Stellenangeboten

Ausgeglichen arbeiten wir am Besten

Life-Balance

Ob als Führungskraft, Mitarbeiter, Student oder Azubi – Freizeit und Familie sind ein wichtiger Ausgleich zum Berufsalltag. Um alle Mitarbeiter bestmöglich bei der Vereinbarkeit von Freizeit, Gesundheit und Arbeit zu unterstützen, gibt es bei T-Systems Multimedia Solutions verschiedene Angebote.

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen

Unser eigenes Gesundheitsmanagement führt regelmäßig Informationsveranstaltungen zu den unterschiedlichsten Themen, Vorsorgeuntersuchungen und jährliche Grippeschutzimpfungen durch. Wir bemühen uns hierbei stets darum, den Bedürfnissen unserer Mitarbeiter nachzukommen und sind für Vorschläge und Anregungen dankbar. Regelmäßige Massageangebote, Kaffeeküchen, gemütliche Sitzecken und Kickertische sorgen für abwechslungsreiche Pausen. Sport ist Bestandteil unserer Unternehmenskultur. Besonders Stolz sind wir darauf, dass wir 2015 zum wiederholten Mal beim Firmenlauf in Dresden das größte Starterteam mit 252 Läufern stellen konnten. Unser Intranet dient nicht nur hierfür als Austausch- und Organisationsplattform. Es wird ebenfalls genutzt um Sportgruppen und -events, wie Beachvolleyball-, Fußball- oder Lauftrainings, Kicker-Turniere u.a., zu organisieren.

Arbeitszeiten, die zu Ihnen passen

Damit Beruf und Freizeit ideal miteinander vereinbart werden können, schaffen wir mit der flexiblen Vertrauensarbeitszeit ausreichend Freiräume. Konkret bedeutet das: keine Kernarbeitszeit und keine Stechuhr. Je nach Projektlage und vereinbarten Terminen können Sie selbst festlegen, wann Sie mit ihrer Arbeit beginnen und wie lang Ihre Mittagspause ist. Zudem bieten wir Ihnen verschiedene Teilzeitmodelle oder stufenweise Erhöhung der Arbeitszeit nach der Elternzeit sowie Sonderurlaub oder Freistellung in bestimmten Situationen. Wie erfolgreich unsere flexiblen Arbeitszeitregelungen sind, zeigt, dass 98% unserer Mitarbeiter mit Kind bereits nach einem Jahr Elternzeit ins Unternehmen zurückkehren.

Gemeinsame Zeit verbindet

Der alljährliche KickOff dient als Jahresrückblick des vergangenen und Richtungsgeber für das kommende Geschäftsjahr. Ein Firmen-Tag sowie weitere Events der einzelnen Geschäftsbereiche fördern den Teamgeist und sorgen für die nötige Abwechslung, damit unsere Mitarbeiter weiterhin engagiert und motiviert an ihren spannenden Projekten arbeiten können und stets informiert bleiben.

  • Stillstand hemmt

    Möglichkeiten zur persönlichen Entwicklung

    Ihre persönliche und berufliche Entwicklung ist uns wichtig – denn nur gemeinsam können wir erfolgreich sein. Mitarbeiterentwicklung und Weiterbildung sind daher zentrale Themen bei T-Systems Multimedia Solutions. Bei dem vielfältigem Know-How und Können in unserem Unternehmen hat sich der duale Weiterbildungsansatz bewährt. Neben zentralen Schulungen zu unternehmensweiten, strategischen Schlüsselkompetenzen, setzen wir ergänzend auf bereichsspezifische, dezentrale Schulungen – immer aktuell, sowohl zu Soft- als auch Hardskills. So sind Themen wie Projektmanagement und -organisation, der richtige Umgang mit Kundenbeziehungen und deren Pflege oder Weiterbildungen zu neuen Technologien ein fester Bestandteil unseres Weiterbildungsportfolios.

  • Stillstand hemmt

    Wissensmanagement 2.0
    Wir können viel voneinander lernen

    Digital Life Camp - Innovation4Business:

    Im Rahmen unserer Weiterbildungen setzen wir auch auf neue, innovative Lernformen. Seit 2009 veranstalten wir jährlich ein unternehmenseigenes BarCamp – das „Digital Life Camp“. Das Ziel der Veranstaltung ist das im Unternehmen vorhandene Wissen zu bestaunen, zu zeigen und auszutauschen und somit neue Trends, Lösungen und Vorgehensweisen aufzudecken. Das Digital Life Camp lebt von der Beteiligung der Mitarbeiter, denn sie bestimmen die Inhalte des Camps gemeinsam. Deshalb ist das Digital Life Camp keine gewöhnliche Konferenz oder Weiterbildungsveranstaltung, sondern eine Mitmachkonferenz. Zum Gelingen ist die rege Beteiligung aller Teilnehmer erforderlich, sei es durch eigene Vorträge, Beteiligung an Diskussionen, Fragen etc. Es gibt kein richtig oder falsch, denn jeder Mitarbeiter kann seine Themen, Projekte und Ideen vorstellen, diskutieren und sich mit anderen Kollegen austauschen.

Auszeichnungen

Unsere Mitarbeiter finden uns gut

...und die erfolgreiche Teilnahme an verschiedenen Wettbewerben bestätigt die Attraktivität unserer Personalpolitik.

  • Wir gehören zu den besten Arbeitgebern in der ITK-Branche 2015

    T-Systems Multimedia Solutions ist beim bundesweiten Wettbewerb „Beste Arbeitgeber ITK 2015“ des Great Place to Work® Institutes als einer der Top-Arbeitgeber der Branche ausgezeichnet worden. Hinter Vector Informatik GmbH und Microsoft Deutschland GmbH erreichte die MMS den dritten Platz in der Kategorie ITK-Großunternehmen mit mehr als 1000 Mitarbeitern.

    Mehr erfahren
  • Familienfreundlich. Fair. Flexibel

    
Jedes Jahr zeichnet die Stadt Dresden ein Unternehmen aus, dem es gelingt, Familie und Beruf miteinander in Einklang zu bringen. Ein Unternehmen, das mit Weitblick auf die Bedürfnisse seiner Angestellten eingeht – wohlwissend, dass die seelische und körperliche Ausgeglichenheit der Beschäftigten die Motivation und Arbeitseffektivität stärken und der Unternehmensstabilität dienen.
    Für die Jury erfüllte die T-Systems Multimedia Solutions GmbH diese Faktoren in besonderem Maße.

    Mehr erfahren
  • Kununu – Sagen Sie uns die Meinung

    Ein attraktiver Arbeitsplatz zeichnet sich u.a. durch ein gutes Betriebsklima und zufriedene Mitarbeiter aus. Auf der Plattform kununu.com haben Mitarbeiter, Auszubildende und Bewerber die Möglichkeit, ihre Erfahrungen mit Unternehmen darzustellen und zu bewerten - anonym und für jedermann zugänglich. Umso erfreulicher ist es, dass T-Systems Multimedia Solutions bei kununu als „Top Company“ und als „Open Company“ ausgezeichnet wurde. Die Gütesiegel stehen einerseits für eine im Durchschnitt positive Bewertung und andererseits für den proaktiven offenen Umgang mit Bewertungen und Feedback.

    Zum Unternehmensprofil

Initiativen, Partnerschaften und Soziales Engagement

Gemeinsam stark

Wir engagieren uns gemeinsam mit unseren Partnern für Themen, die uns am Herzen liegen.

Für ein faires Miteinander

Unsere Mitarbeiter sind uns wichtig. Wir sind Mitglied im Unternehmensnetzwerk "Faire Karriere" und wollen damit zeigen, dass die Ziele der T-Systems Multimedia Solutions und die Bedürfnisse unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einem fairen Verhältnis zueinander stehen. Weiterführende Informationen und die Meinung einiger unserer Mitarbeiter finden Sie auf den Seiten von faire-karriere.de.

zu den Seiten von faire-karriere.de

Für Familien

Wir sind Mitglied im Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“. Das ist die zentrale Plattform für alle, die sich für das Thema Vereinbarkeit von Beruf und Familie interessieren. Das Netzwerk vermittelt Basisinformationen zu familienbewusster Personalpolitik und schließt zugleich die Lücke zwischen interessierten Firmen und solchen Betrieben, die bereits Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf umgesetzt haben. Wir fördern somit den Austausch und verschaffen dem Thema familienbewusste Personalpolitik Gehör.

Zum Unternehmensnetzwerk

Für die regionale Bindung von Fachpersonal

T-Systems Multimedia Solutions unterstützt die Gewinnung und Bindung von Fach- und Führungskräften in den Regionen rund um einzelne Standorte des Unternehmens. Wir sind Partner der Communities ITsax.de, ITmitte.de, und ITbbb.de und unterstützen die Communities ITbavaria.de, OFFICEsax.de sowie OFFICEmitte.de als Förderer. IT Bewerber und Bewerber im Office und Management-Bereich aus diesen Regionen, die wir in unserem Einstellungsverfahren nicht berücksichtigen konnten, empfehlen wir unseren Partnern in den Netzwerken Sachsen, Mitteldeutschland, Berlin-Brandenburg und Bayern.

Ihre Ansprechpartnerin